Rhabarber Erdbeer Reisauflauf

Rezept: Rhabarber Erdbeer Reisauflauf
eine Küchen Panne mit Happy End...
0
eine Küchen Panne mit Happy End...
00:55
5
61
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Tasse
Reis
250 ml
Milch/Sahne
3 Esslöffel
Vanillezucker
1 gr. Tasse
Rhabarberkompott
4 Esslöffel
Joghurt
etwas
Zitronensaft
einige
Erdbeeren frisch
2 ganze
Eier
30 Gramm
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.06.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1285 (307)
Eiweiß
3,9 g
Kohlenhydrate
53,5 g
Fett
8,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rhabarber Erdbeer Reisauflauf

Reispuffertorteletts mit Erdbeeren

ZUBEREITUNG
Rhabarber Erdbeer Reisauflauf

Vorwort
1
Das Gericht entstand aus einer Panne: Ich hab Sahne mit viel Vanillezucker geschlagen und gleichzeitig telefoniert ( sollte man wirklich nicht ) ... hab nicht aufgepasst, das Ergebnis war: BUTTER im Topf (;-))) ... es war mir zu schade, das ganze zu entsorgen... also hab ich die Butter/Sahne erwärmt, damit sie sich wieder verflüssigt und hab (gemeinsam mit anderen Resten aus dem Kühlschrank) diesen fruchtigen Reisauflauf daraus zubereitet - Erdbeeren für Marmelade waren grade im Topf zum marinieren und so kamen auch hier noch einige mit in den Reisauflauf - meine "Sahne Panne" hat also am Ende in einem sehr fruchtigen und lecker schmeckenden Kreativ Gericht geendet !!!!
Zubereitung
2
erstmal Reis in wenig Wasser halbweich kochen - danach immer wieder mal etwas von der verunglückten Vanille-Sahne angiessen solange bis der Reis schön durchgekocht, und die Sahne aufgebraucht ist - da in meiner verunglückten Sahne ja bereits viel Vanillezucker enthalten war, brauchte es keinen zusätzlichen Zucker mehr - den fertigen Reis gut abkühlen lassen...
3
im Kühlschrank fand sich noch eine Schale Rhabarberkompott von dem ich die Flüssigkeit durch ein Sieb abgegossen habe und nur die Früchte verwendet habe - ein Rest Joghurt sollte auch weg, also wurde er kurzerhand gemeinsam mit etwas Zitronensaft in den Rhabarber eingearbeitet - dann (wie bei Reisauflauf üblich) Eier trennen - aus dem Eiweiß Schnee schlagen - Dotter und Butter zu einer cremigen Masse rühren
4
den überkühlten Reis nun mit der Rhabarber/Joghurtmischung vermengen - danach die Eigelbcreme dazurühren und den Schnee vorsichtig unterheben - gebutterte kleine Auflaufformen zur Hälfte mit der Reisauflaufmasse füllen - eine Lage marinierte Erdbeeren drauflegen und dann mit dem Rest der Reismasse bedecken - im vorgeheiztem Backrohr bei 180 Grad ca. 25 - 30 min. backen - ENDE GUT, ALLES GUT !

KOMMENTARE
Rhabarber Erdbeer Reisauflauf

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
ich finde das aus "Küchenpannen" manchmal richtig coole Ergebnisse wachsen. Gut gemacht !!! GLG Biggi ♥
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Panne hervooooorragend gerettet! :-D
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Cool was man aus Küchenpannen so machen kann:-) LG Petra
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das sieht ja toll aus, so einen süßen Auflauf esse ich auch sehr gerne, deine Variante mit Rhabarber und Erdbeeren ist bestimmt sehr lecker, LG Barbara
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
dein dessert ist eine echte leckere verführung und daher nehm ich auch dieses rz mit. freu mich schon drauf, glg tine

Um das Rezept "Rhabarber Erdbeer Reisauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung