Kartoffel-Spinat-Auflauf

1 Std 15 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln vorwiegend festkochend 500 gr.
Spinat TK gehackt 500 gr.
Butter 1 EL
Zwiebel fein gewürfelt 1
Knoblauch gehackt 1
Mehl 2 EL
Gemüsebrühe 150 ml
Sahne 150 ml
Käse gerieben 100 gr.
Salz, Pfeffer, Muskat etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Kartoffeln waschen, schälen und in nicht zu dicke Scheiben scheiden. In einem Topf mit Salzwasser kochen...dürfen noch einen leichten Biss haben, abschütten und beiseite stellen.

2.Den Spinat auftauen lassen, gut ausdrücken und ebenfalls beiseite stellen.

3.Für die Soße die Butter in einem Topf schmelzen lassen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Das Mehl dazugeben und leicht Farbe annehmen lassen, dann Gemüsebrühe und Sahne dazugeben und glattrühren. Unter Rühren aufkochen lassen und ca. 5 Min. bei leichter Hitze köcheln lassen. Zum Schluss die Hälfte vom Käse unterrühren und die Soße abschmecken.

4.Backofen auf 200° C vorheizen.

5.In eine Auflaufform wird nun etwas Käsesoße gefüllt, so dass der Boden bedeckt ist. Dann werden die Kartoffeln darauf gegeben. Den Spinat etwas auseinander pflücken und auf den Kartoffeln verteilen. nun kommt die restliche Soße darauf und wird etwas glattgestrichen. Den restlichen Käse darauf streuen und im Backofen ca. 30 Min. überbacken.

6.TIPP: die Käsesoße ein bisschen überwürzen, da die Kartoffeln und der Spinat einiges an Gewürz schlucken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Spinat-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Spinat-Auflauf“