BiNe` S RINDERFILET

Rezept: BiNe` S RINDERFILET
GANZ ZART & ROSA
0
GANZ ZART & ROSA
01:50
4
77
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1200 Gramm
Rinderfilet
1
Zwiebel rot, gewürfelt
1
Zwiebel weiß, gewürfelt
80 Gramm
Stangensellerie
GEWÜRZE :
2
Knoblauchzehen
3 Teelöffel
Senf
1 Teelöffel
Pfeffer
0,5 Teelöffel
Piment
0,5 Teelöffel
Paprika
Thymian
Oregano
2 Esslöffel
Kokosöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
19,0 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
5,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
BiNe` S RINDERFILET

KAISERSCHNITZERL MIT KAPERN UND ZITRONE
Hühnchengulasch

ZUBEREITUNG
BiNe` S RINDERFILET

1
Das Öl in einem Bräter auf dem Herd erhitzen. Das Rinderfilet von jeder Seite ca. 3 min. anbraten.
2
3 min. vor Garzeitende die Zwiebel, Sellerie, Knoblauch, Thymian & Oregano mit in dem Bräter anbräunen & mit 150 ml Rotwein ablöschen.
3
Das Fleisch nun mit Senf, Pfeffer, Piment & Paprika würzen & bei 80 Grad ca. 80 min. ohne Deckel im Backofen garen. ( mit einem Thermometer bei 56 Grad Kerntemperatur = medium )

KOMMENTARE
BiNe` S RINDERFILET

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
dein rinderfilet sieht sehr lecker aus. geht ja nicht anders wenn man es mit soviel liebe bereitet. super! glg tine
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Super Garpunkt...so wäre es für uns auch perfekt. LG Sabine
Benutzerbild von Test00
   Test00
Perfekt mit niedriger Temperatur zubereitet. Mache ich exakt genau so. Nur reichen mir 52 Grad Kerntemperatur. Aber das macht macht ja jeder nach seinem Geschmack anders. LG. Dieter
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ein feines Stück Fleisch, LG Barbara

Um das Rezept "BiNe` S RINDERFILET" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung