Sesam-Lachsfilet auf Möhrenblüten-Zuckerschoten-Gemüse

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
1 Packung Wildlachsfilets / 2 Stück 250 g
Zitronensaft 2 EL
Sonnenblumenöl 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Sesam 2 EL
Möhrenblüten 350 g
Zuckerschoten 150 g
Salz 1 TL
Butter 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Ketchup Manis 2 EL
flüssiger Honig 2 EL
Zitrone 2 Scheiben

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Wildlachsfilet auftauen lassen, unter kalten Wasser abwaschen und mit Küchen-papier trocken tupfen. Zitronensaft ( 2 EL ) über die Lachsfilets träufeln. Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblüten-scheiben ( ca. 4 – 5 mm dick ) schneiden. Zuckerschoten putzen/entfädeln, wa-schen und schräg halbieren. Die Möhrenblüten in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 10 Minuten kochen. Nach 5 Minuten die Zuckerschoten zugeben. Alles durch ein kü-chensieb abgießen. Die Auflaufformen mit jeweils 1 EL Butter belegen, die Möh-renblüten mit den Zuckerschoten dazu geben/einfüllen und mit groben Meersalz aus der Mühle ( je 2 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( je 2 kräftige Prisen ), Ketchup Manis ( je 1 EL ) und flüssigen Honig ( je 1 EL ) würzen. Die Wildachsfilets darauf legen, mit Sonnenblumenöl ( jeweils 1 EL ) beträufeln und mit groben Meersalz aus der Mühle ( jeweils 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( jeweils 2 kräftige Prisen ) würzen. Den Sesam ( jeweils 1 EL ) darüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 15 Minuten ga-ren/backen. Herausnehmen und jeweils mit einer Zitronenscheibe garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sesam-Lachsfilet auf Möhrenblüten-Zuckerschoten-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sesam-Lachsfilet auf Möhrenblüten-Zuckerschoten-Gemüse“