Nackensteak-Schnitzel mit Honig-Möhren-Blüten und Sellerie-Püree

Rezept: Nackensteak-Schnitzel mit Honig-Möhren-Blüten und Sellerie-Püree
( Ein herzhaftes, sehr schmackhaftes Mittagessen ! )
55
( Ein herzhaftes, sehr schmackhaftes Mittagessen ! )
01:00
0
245
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Nackensteak-Schnitzel:
g
2 Nackensteak-Schnitzel
Grobes Meersalz aus der Mühle
Bunter Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Mehl
1 Ei
1 EL
Kochsahne
4 EL
Semmelbrösel
0,25 Tasse
Sonnenblumenöl
Honig-Möhren-Blüten:
400 g / geputzt und geformt ca. 300 g
Möhren
1 TL
Salz
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 EL
flüssiger Honig
1 EL
Ketchup Manis
Sellerie-Püree:
g / geputzt ca. 400 g
½ Sellerie Knolle
1 TL
Salz
1 EL
Zitronensaft
1 Lorbeerblatt
1 EL
Butter
2 EL
Milch
2 EL
Kochsahne
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
1 kräftige Prise
Muskatnuss frisch gemahlen
Servieren:
2 Scheiben
Zitrone
2 * ½ Cherry Tomate
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.03.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nackensteak-Schnitzel mit Honig-Möhren-Blüten und Sellerie-Püree

ZUBEREITUNG
Nackensteak-Schnitzel mit Honig-Möhren-Blüten und Sellerie-Püree

Nackensteak-Schnitzel:
1
Nackensteak-Schnitzel waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und von beiden Seiten mit groben Meersalz aus der Mühle und bunten Pfeffer aus der Mühle kräftig würzen. Das Ei aufschlagen und mit der Kochsahne ( 1 EL ) verquirlen. Die gewürzten Nackensteak-Schnitzel erst in Mehl wenden, dann durch das verquirlte Ei ziehen, in den Semmelbröseln wenden und in einer Pfanne mit heißen Sonnenblu-menöl von beiden Seiten gold-braun braten. Dabei die Schnitzel immer mal wieder mit dem Öl beschöpfen. Die Nackensteak-Schnitzel bis zum Servieren im Backofen bei 50 °C warm halten.
Honig-Möhren-Blüten:
2
Die Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber / Spar-schäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhren-Blüten ( ca. 4 – 5 mm dick ) schneiden. Die Möhren-Blüten in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 10 – 12 Minuten kochen, durch ein Küchensieb abgießen und in den heißen Topf zurückgeben. Mit groben Meer-salz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) würzen. Mit flüssigen Honig ( 1 EL ) und Ketchup Manis ( 1 EL ) beträufeln und vorsichtig vermischen.
Sellerie-Püree:
3
Sellerie putzen, erst in Scheiben und dann in Würfel schneiden. Die Selleriewürfel in Salzwasser ( 1 TL ) mit Zitronensaft ( 1 EL ) und 1 Lorbeerblatt ca. 20 Minuten ko-chen, durch ein Küchensieb abgießen, das Lorbeerblatt entfernen und alles in den heißen Topf zurückgeben. Kochsahne ( 2 EL ), Milch ( 2 EL ), Butter ( 1 EL ), grobes Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und Muskatnuss frisch gemahlen ( 1 kräftige Prise ) zugeben und mit dem Stabmixer fein pürieren.
Servieren:
4
Nackensteak-Schnitzel mit Honig-Möhren-Blüten und Sellerie-Püree, mit jeweils ei-ner Zitronenscheibe und einer halben Cherry Tomate garniert, servieren.

KOMMENTARE
Nackensteak-Schnitzel mit Honig-Möhren-Blüten und Sellerie-Püree

Um das Rezept "Nackensteak-Schnitzel mit Honig-Möhren-Blüten und Sellerie-Püree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung