Fischstäbchen mit Kartoffeln und Möhren (Ehrlich Brothers)

20 Min schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Fischstäbchen:
Seelachs Filet 2 Stk.
Eier 3 Stk.
Panko Brösel 100 gr.
Mehl 100 gr.
Butterschmalz 300 gr.
Püree:
Kartoffeln mehlig 6 Stk.
Salz etwas
Muskatnuss etwas
Milch etwas
Butter 100 gr.
Gemüse:
Möhren 2 Stk.
Möhren rot 2 Stk.
Honig 1 EL
Zuckerschoten 1 Handvoll
Schmand 200 gr.
Olivenöl 2 EL
Zucker etwas
Salz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Kartoffeln schälen und achteln, mit etwas Salz kochen.

2.Von den Zuckerschoten die Seite mit der Naht abschneiden, dann der Länge nach halbieren. Mit Salz und Zucker aktivieren.

3.Orange Möhren schälen, in Stücke schneiden, Rote Möhre ungeschält im Ganzen und mit Wasser bedeckt kochen. Nach ca. 5 Minuten Honig dazu geben.

4.Wenn die Möhren gar sind, die roten Möhren ebenfalls schneiden. Fisch in längliche Stücke schneiden. Salzen, Pfeffern und mit Zitrone würzen. Erst in Mehl, dann Ei und Paniermehl wenden und in Butterschmalz goldbraun ausbacken.

5.Kartoffeln stampfen und mit Butter und Milch ein Püree herstellen. Mit Salz und Muskat würzen.

6.Zuckerschoten kurz dünsten und würzen.

7.Sauerrahm mit OIivenöl, Salz und Zucker mischen.

8.Auf dem Teller eine Nocke Püree anrichten mit Möhren und Zuckerschoten dekorativ toppen. Jeweils zwei Fischstäbchen und eine Nocke Sauerrahmcreme daneben setzen.

9.Bildrechte: Wiesegenuss

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischstäbchen mit Kartoffeln und Möhren (Ehrlich Brothers)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischstäbchen mit Kartoffeln und Möhren (Ehrlich Brothers)“