Gebackener Sesam-Feta auf Salat

55 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weißkohl frisch 300 gr.
Möhren 200 gr.
Salz 0,25 TL
Essig 2 EL
Honig flüssig 2 EL
Chili aus der Mühle 2 Prise
Rapsöl 2 EL
Rote Bete gekocht 200 gr.
Granatapfel 0,5
Ei 1
Mehl 2 EL
Sesam 50 gr.
Fetakäse 200 gr.
Butter 2 EL
Petersilie 6 Stiele

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Weißkohl putzen und in dünne Streifen hobeln .Möhren schälen und raspeln. Beides in eine Schüssel geben ,salzen und mit den Händen leicht durchkneten. Mit Essig ,1 El Honig ,Chili und Rapsöl mischen und 10 Min.durchziehen lassen.

2.Rote Bete in Spalten schneiden .Granatapfelkerne aus der Schale lösen. Petersilienblättchen abzupfen .

3.Ei in einem tiefen Teller verquirlen ,leicht salzen .Mehl in einen zweiten ,Sesam in einen dritten Teller geben .Feta trocken tupfen.

4.Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen.Feta im Mehl wenden und abklopfen. Erst im Ei ,dann im Sesam wenden und ins heiße Fett geben .Rundum bei mittlerer Hitze ca.10 Min.goldbraun braten .Auf Küchenpapier abtropfen lassen

5.Salat evtl.nachwürzen ,mit Garnatapfelkernen und Roter Bete auf Tellern anrichten. Feta daraufgeben ,mit Petersilie bestreuen und mit 1 El Honig besträufelt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackener Sesam-Feta auf Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackener Sesam-Feta auf Salat“