Baileys-Nuss-Gugelhupf

Rezept: Baileys-Nuss-Gugelhupf
Lockerer Gugelhupf mit Whiskey-Sahne-Likör und Schokoladenraspeln
1
Lockerer Gugelhupf mit Whiskey-Sahne-Likör und Schokoladenraspeln
01:30
1
841
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Walnüsse
4 EL
Instant-Cappuccinopulver
100 ml
Wasser heiß
5
Eier
250 Gramm
Puderzucker
1 Päckchen
Vanille Zucker
250 ml
Speiseöl
200 ml
Baileys oder Whiskey-Sahne-Likör
150 Gramm
Weizenmehl
100 Gramm
Speisestärke
1 Päckchen
Backpulver
100 Gramm
Raspelschokolade Zartbitter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.02.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3420 (817)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
89,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Baileys-Nuss-Gugelhupf

Pasta ala Kräuter-Provenza mit Quark-Flusskrebsschwänze-Kürbis-Dip
Samtpfötchen
Cappuccinokekse

ZUBEREITUNG
Baileys-Nuss-Gugelhupf

1
Gugelhupfform fetten und mehlen. Walnüsse mahlen und Cappuccinopulver in heißem Wasser auflösen. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze etwa 180 °C Heißluft etwa 160 °C
2
Eier, Puderzucker und Vanillin-Zucker in einer Rührschüssel mit dem Mixer (Rührstäbe) 2 Min. auf höchster Stufe schaumig schlagen. Öl und Likör unter Rühren hinzufügen. Mehl mit Gustin, Backin und gemahlenen Nüssen mischen und abwechselnd mit dem Cappuccino in 2 Portionen kurz unterrühren. Schokoladenraspel unterheben. Teig in die Form gießen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Einschub: unteres Drittel Backzeit: etwa 70 - 90 Minuten
3
Kuchen 10 Min. in der Form stehen lassen. Dann Kuchen aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

KOMMENTARE
Baileys-Nuss-Gugelhupf

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ein feiner Kuchen, so einen ähnlichen esse ich gerade zu meinem Kaffee, LG Barbara

Um das Rezept "Baileys-Nuss-Gugelhupf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung