Pizza Deliciosa à la Neapoli

45 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für den Teig:
Weizenmehl Typ 405 100 g
Backpulver 1 EL
Shiitake-Pilzmehl 10 g
Hühnerbrühe, Kraftbouillon 2 g
Wasser 50 g
Olivenöl, extra vergine 2 EL
Für den Belag:
Tomatenmark 2 EL
Orangensaft 2 EL
Hühnerbrühe, Kraftbouillon 1 Prise
Kräutermix, Italien 2 EL
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle 1 Prise
Bacon, geräuchert, in Scheiben 5
Tomaten, vollreif 2 mittelgross
Brokkoli 1 klein
Peperoni, süß-sauer eingelegt (aus dem Glas) 3
Emmentaler, in Scheiben 200 g
Chilis, rot, getrocknet und geschrotet 1 Prise
Außerdem:
Mehl für die Arbeitsfläche etwas
Olivenöl, zum Backen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 45 Min

Der Teig:

1.Die Zutaten zum Teig mischen und kneten bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Kloß in Folie einwickeln und im Kühlschrank 1 Stunde reifen lassen.

Das Gemüse:

2.In der Zwischenzeit von den Brokkoli die Röschen, mit so wenig Stiel wie möglich, abtrennen. Waschen, 4 Minuten blanchieren und abtrocknen lassen. Die Peperoni aus dem Glas nehmen, die Lake etwas abpressen und quer in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und quer in ca. 8 mm dicke Scheiben schneiden.

Vorbacken:

3.Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche kreisrund auf 28 cm ausrollen. Auf ein geöltes Backblech legen und bei mittlerer Hitze backen, bis der Teigfladen fest geworden, aber noch weiß ist.

4.Den Backofen auf 220 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen.

Belegen:

5.Eine Seite des Teigfladens mit Gemisch gleichmäßig einstreichen. Mit 4 Scheiben Bacon belegen. DieTomaten auf dem Bacon verteilen. Die Brokkoliröschen dazu legen und die Peperonistücke dazwischen platzieren. Die Käsescheiben über alles legen. Den restlichen Bacon in Stücken über den Käse verstreuen und das Ganze mit einer Prise vom geschroteten Chili bestreuen.

6.Die Pizza im Ofen auf mittlerer Stufe bei 220 Grad backen, bis der Käse zerlaufen ist, aber noch keine braunen Flecken zeigt. Aus Ofen nehmen und heiß auf einem Holzbrett mit Messer und Gabel servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza Deliciosa à la Neapoli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza Deliciosa à la Neapoli“