Pizza Deliciosa à la Neapoli

Rezept: Pizza Deliciosa à la Neapoli
Eine saftig-würzige Pizza mit dünnem, knusprigem Boden
1
Eine saftig-würzige Pizza mit dünnem, knusprigem Boden
00:45
3
162
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
100 g
Weizenmehl Typ 405
1 EL
Backpulver
10 g
Shiitake-Pilzmehl
2 g
Hühnerbrühe, Kraftbouillon
50 g
Wasser
2 EL
Olivenöl, extra vergine
Für den Belag:
2 EL
Tomatenmark
2 EL
Orangensaft
1 Prise
Hühnerbrühe, Kraftbouillon
2 EL
Kräutermix, Italien
1 Prise
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
5
Bacon, geräuchert, in Scheiben
2 mittelgross
Tomaten, vollreif
1 klein
Brokkoli
3
Peperoni, süß-sauer eingelegt (aus dem Glas)
200 g
Emmentaler, in Scheiben
1 Prise
Chilis, rot, getrocknet und geschrotet
Außerdem:
Mehl für die Arbeitsfläche
Olivenöl, zum Backen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.02.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizza Deliciosa à la Neapoli

ZUBEREITUNG
Pizza Deliciosa à la Neapoli

Der Teig:
1
Die Zutaten zum Teig mischen und kneten bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Kloß in Folie einwickeln und im Kühlschrank 1 Stunde reifen lassen.
Das Gemüse:
2
In der Zwischenzeit von den Brokkoli die Röschen, mit so wenig Stiel wie möglich, abtrennen. Waschen, 4 Minuten blanchieren und abtrocknen lassen. Die Peperoni aus dem Glas nehmen, die Lake etwas abpressen und quer in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und quer in ca. 8 mm dicke Scheiben schneiden.
Vorbacken:
3
Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche kreisrund auf 28 cm ausrollen. Auf ein geöltes Backblech legen und bei mittlerer Hitze backen, bis der Teigfladen fest geworden, aber noch weiß ist.
4
Den Backofen auf 220 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen.
Belegen:
5
Eine Seite des Teigfladens mit Gemisch gleichmäßig einstreichen. Mit 4 Scheiben Bacon belegen. DieTomaten auf dem Bacon verteilen. Die Brokkoliröschen dazu legen und die Peperonistücke dazwischen platzieren. Die Käsescheiben über alles legen. Den restlichen Bacon in Stücken über den Käse verstreuen und das Ganze mit einer Prise vom geschroteten Chili bestreuen.
6
Die Pizza im Ofen auf mittlerer Stufe bei 220 Grad backen, bis der Käse zerlaufen ist, aber noch keine braunen Flecken zeigt. Aus Ofen nehmen und heiß auf einem Holzbrett mit Messer und Gabel servieren.

KOMMENTARE
Pizza Deliciosa à la Neapoli

Benutzerbild von foodporn09
   foodporn09
Eine sehr reichhaltig belegte Pizza - da werde sogar ich satt :) LG, Oliver
Benutzerbild von Antareja
   Antareja
Hallo an alle, die diese Rezept mit netten Kommentaren und Sternen belohnt haben, vielen Dank und gutes Gelingen. Ich habe die Pizza als Pfannenpizza gemacht,aber nicht jeder hat eine 32-Pfanne... nun bei mir sind die Arbeitstemperaturen so um die 32 Grad und wenn ich den Gasbackofen anmache, dann schnellt die Temperatur schnell weiter nach oben... L.G. aus Fernost dieter P.S. Meerwassertemperatur derzeit 29 Grad, da kommt man selbst beim Schwimmen ins Schwitzen...
HILF-
REICH!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
Das ist ja eine tolle Pizza, super, die nehme ich mit, LG Barbara
Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Eine tolle Pizza Deliciosa a la Neapoli hast Du da zubereitet .Sieht köstlich aus und das war sie bestimmt auch .Lieben Gruß Ute.

Um das Rezept "Pizza Deliciosa à la Neapoli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung