Duett aus Panna Cotta und Mousse au Chocolat

1 Std schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Panna Cotta:
Sahne 700 gr.
Gelatine 3 Bl.
Vanilleschote 1 Stk.
Vanille 8 gr.
Herbstfrucht:
Zwetschgen 12 Stk.
Puderzucker 1 EL
Limoncello 2 cl
Zimt-Likör 2 cl
Mousse au Chocolat:
Zartbitterschokolade 200 gr.
Vollmilchschokolade 50 gr.
Sahne 600 ml
Eiweiß 1 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Ruhezeit:
5 Std
Gesamtzeit:
6 Std

Panna Cotta:

1.Sahne erhitzen. 3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Gelatine aus dem Wasser nehmen, gut ausdrücken und in die heiße Sahne einarbeiten. 1 Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark auskratzen und ebenfalls in die heiße Sahne geben. Den Vanillezucker einarbeiten. Gelatine mit der heißen Sahne noch ca. 5 min. köcheln lassen. In Gläser umfüllen. Ca. 6 Std. in den Kühlschrank stellen. Servieren.

Herbstfrucht:

2.Zwetschgen entkernen und in kleine Stücke schneiden. Puderzucker in einem Topf schmelzen lassen. Wenn der Puderzucker schön braun ist Zwetschgen dazugeben, mit Limoncello und Zimtlikör ablöschen. Mit dem Stabmixer kurz anpürieren. Unter die Panna Cotta platzieren.

Mousse au Chocolat:

3.Sahne steifschlagen und zur Seite stellen. Eiweiß schaumigschlagen (Eischnee). Schokolade im Wasserbad schmelzen. Eischnee unter die etwas abgekühlte cremige Schokolade heben. Geschlagene Sahne unterheben. Ca. 3 Std. kaltstellen. Anschließend servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Duett aus Panna Cotta und Mousse au Chocolat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Duett aus Panna Cotta und Mousse au Chocolat“