Pochiertes Ei mit Chorizo und Kaviar - Waldorf Roll

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Ei mit Chorizo und Kaviar:
Eier 5 Stk.
Chorizo 2 Stk.
Olivenöl 50 ml
Essig weiß 4 EL
Honig 1 EL
Forellenkaviar 50 g
Waldorf Roll:
Wasabi 1 Pk.
Sushi-Reis 100 g
Zucker 4 EL
Reisessig 4 EL
Salz 1 TL
Frischkäse 100 g
Äpfel grün 1 Stk.
Staudensellerie Stangen 1 Stk.
Walnusskerne 100 g
Makrele geräuchert 100 g
Eier 2 Stk.
Rapsöl 50 ml
Salz etwas
Senf 1 TL
Apfelessig 0,5 TL
Noriblatt 2 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
50 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
9 Std 15 Min

1.Für den Kaviar Honig in 2EL warmen Essig auflösen. Auskühlen lassen und dann den Kaviar damit aufgießen. Mindestens über Nacht marinieren lassen. Die Chorizo aus der Haut auslösen und klein hacken. Die Masse mit dem Olivenöl aufgießen und bei kleiner Hitze in einem Topf auslassen.

2.Die Eier in siedendem Wasser mit dem restlichen Essig pochieren. Dafür das siedende Wasser rühren und die Eier vorsichtig nacheinander mit einer Kelle oder Tasse in den Topf geben. Zum Anrichten die Eier mit der Chorizo, dem Chorizo-Öl und dem Kaviar drappieren. Salz und Pfeffer hinzugeben.

3.Für die Wasabi-Majo 1 Vollei und 1 Eigelb mit etwas Senf, Salz und einem Spritzer Apfelessig mit einem Schneebesnen aufschlagen. Nach und nach das Rapsöl hinzugeben. Wenn eine dichte Mayonaisse entstanden ist 2TL Wasabi (aus der Tube, oder frisch, aber nicht das Pulver) hinzugeben und nochmal aufschlagen.

4.Den Sushi-Reis mind. 8 Stunden in Wasser stehen lassen. Dann abgießen und im Verhältnis 1kg Reis zu 1Liter Wasser mit einer Prise Salz langsam kochen bis der Reis gar ist aber noch etwas Biss hat. Zucker, Reisessig und Salz verrühren. Den Reis, wenn fertig, abgießen und in eine Schüssel geben. Das Zucker-Essig-Salzgemisch hinzugeben und leicht vermengen. Dann etwas auskühlen lassen.

5.Den Frischkäse mit etwas Wasabi vermengen. Apfel, Sellerie und Heilbutt in Streifen schneiden.

6.Auf einer mit Frischhaltefolie belegten Sushi-Matte das Noriblatt mit der matten Seite nach oben auslegen. Den Reis dünn darauf verteilen bis das ganze Blatt dicht belegt ist, dabei an einer Seite ca 1cm frei lassen. Auf dem Reis die gehackten Nüsse verteilen.

7.Vorsichtig das belegte Noriblatt umdrehen. Auf der glänzenden Seite grob etwas von dem Frischkäse verteilen, dann in einem mittigen Streifen Apfel, FIsch und Sellerie legen. Mit Hilfe der Sushimatte das belegte Nori-Blatt um den Apfel-Sellerie-Fischstreiben schlagen und leicht andrücken. Zum Anrichten in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden und mit der Wasabi-Mayo bestreichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pochiertes Ei mit Chorizo und Kaviar - Waldorf Roll“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pochiertes Ei mit Chorizo und Kaviar - Waldorf Roll“