Räucherlachs-French-Toast

Rezept: Räucherlachs-French-Toast
( Ein sehr leckeres Abendessen ! )
0
( Ein sehr leckeres Abendessen ! )
00:20
0
402
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Scheiben
Schwarzbrot
2
Eier
4 EL
Sonnenblumenöl
200 g
Räucherlachs
Bunter Pfeffer aus der Mühle
Chiliflocken
4 viertel
1 Tomate zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.11.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Räucherlachs-French-Toast

Räucherfisch mit Schwarzbrot
Strammer Max
Kartoffelernte Opulentes Bauernabendmahl
Leberkäse mit Tomaten Käse und Ei
Toast Lohengrin-Toast

ZUBEREITUNG
Räucherlachs-French-Toast

Eier aufschlagen, verquirlen und in eine flache Schüssel geben. Die 4 Brotschei-ben hineinlegen und später umdrehen. Die Brotscheiben sollten nun die verquirl-ten Eier völlig aufgesaugt haben. In einer Pfanne Sonnenblumenöl erhitzen und die mit Ei getränkten Brotscheiben darin von beiden Seiten gold-braun braten und auf 2 Teller verteilen. Den geräucherten Lachs auf den Brotscheiben verteilen, mit bunten Pfeffer aus der Mühle und Chiliflocken würzen und jeweils mit einer viertel Tomate garniert, servieren.

KOMMENTARE
Räucherlachs-French-Toast

Um das Rezept "Räucherlachs-French-Toast" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung