Perukartoffel Papa rellena -Peru-Kartoffel

Rezept: Perukartoffel Papa rellena -Peru-Kartoffel
Gefüllte Kartoffel
3
Gefüllte Kartoffel
2
2162
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln (mehlig)
0,25 Tl
Kümmel
2
Eier
2 EL
Kartoffelstärke
1 Päckchen
Kartoffelpüreepulver
Mehl
Salz
Pfeffer
Muskat
250 g
Rinderhack
250 g
Champignnons (braun)
1 EL
Paprikapaste
1 EL
Tomatenmark
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.07.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Perukartoffel Papa rellena -Peru-Kartoffel

ZUBEREITUNG
Perukartoffel Papa rellena -Peru-Kartoffel

Kartoffeln garen:
1
- Die Kartoffeln mit dem Kümmel und 1 – 2 TL Salz und Wasser zum kochen bringen.
2
- Weich kochen, abgießen und etwas abkühlen lassen. Danach pellen.
Der Kartoffelteig:
3
- Die Kartoffeln durch eine Presse drücken (alternativ: stampfen).
4
- Eier und Kartoffelstärke mit den Gewürzen unterheben. Es soll ein fester Teig entstehen. Nach meinen Erfahrungen will das mit diesen Zutaten nicht wirklich gelingen. Er neigt kleisterig zu werden oder später in der Fritteuse zu zerplatzen. - Nach gut 10 Jahren hat sich nun etwas gefunden, dass den Kartoffelteig gut formbar und locker werden lässt:
5
- ½ bis eine ganzes Päckchen der Kartoffelflocken unter arbeiten. Den Teig etwas stehen lassen. In sechs Teile teilen.
6
- Mit nassen Händen 2/3 einer Teigportion nehmen und zu einem Fladen formen. Ein bis zwei Esslöffel der gewünschten Füllung in die Mitte geben. Den restlichen Teig der Portion oben drauf geben und zu einer großen Kartoffel formen.
7
- Den Kartoffelkloß in Mehl wälzen.
8
- In der Fritteuse bei 160°C 3 bis 5 Minuten goldbraun frittieren, dann umdrehen {oben nach unten ;-) }. Fertig frittieren.
9
- Die Perukartoffel kann man zum Beispiel mit Krautsalat oder einem Relish gegessen werden.
Die Hackfüllung:
10
- Die Champignons putzen und klein schneiden.
11
- Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons anbraten. Die Menge an Pilzen darf sich ruhig halbieren. Hierdurch bekommen sie einen intensiveren Geschmack.
12
- Die Champignons auf einem Teller mit Küchenkrepp zum abtropfen geben.
13
- Das Rindfleisch in der Pfanne mit dem restlichen Öl krümelig anbraten.
14
- Die Champignons hinzu geben.
15
- Paprikapaste, Tomatenmark, Salz und Pfeffer hinzu geben und alles vermischen. Wenn sich auf dem Pfannenboden ein Satz gebildet hat kann man diesen mit etwas Wasser lösen („einen Schluck“). Abschmecken
Käse-Mais-Füllung:
16
200g gekochter Schinken 1 Zwiebel (mittel) 6 EL Maiskörner 150g Käse (z.B. Kashkaval) Salz, Pfeffer ¼ TL Gemüsewürzer (oder instand Brühpulver) ½ TL Oregano ½ Be saure Sahne Öl
17
- Den gekochten Schinken in ca. 1x 1cm große Würfel schneiden.
18
- Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
19
- Mit einer Reibe den Käse zerkleinern.
20
- In einer Pfanne etwas Öl geben und die Zwiebeln andünsten.
21
- Die Schinkenwürfel hinzu geben, mit anbraten.
22
- Maiskörner hinzu geben und ein bis zwei Minuten garen.
23
- Salz, Pfeffer,Gemüsewürzer und Oregano zugeben und alles vermischen.
24
- Die saure Sahne hinzu geben, untermischen, abschmecken und die Füllung abkühlen lassen.
25
- Den geriebenen Käse untermischen.
Lagerung:
26
- Anfrittiert und abgekühlt kann man die Perukartoffel auch einfrieren (mindestens 1/2 Jahr). - Sie lassen sich gut in einer Heißluftfriteuse aufbacken. - Einfach aus demGefrierschrank in das Gerät legen und für 2 mal 15 Minuten bei ca. 160°C fertig garen.

KOMMENTARE
Perukartoffel Papa rellena -Peru-Kartoffel

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das liest sich wunderbar und sicher ist es auch super lecker. schade nur, dass ich keine fritteuse besitze. ich lasse mir was einfallen und bis dahin ist das rz bei mir gut aufbewart. lg hoci
Benutzerbild von flotte-Schnitte
   flotte-Schnitte
Eg geht auch ohne die elektrische Variante. Einfach ca. 2 Liter Öl in einem große (5 Liter "plus") Topf erhitzen. Einen Holzkochlöffel umgedreht (Stil) in den Topf halten. Wenn kleine Blasen am Stil aufsteigen ist das Öl heiß. Dann am besten die Hitzezufuhr auf "Mittel" stellen und das Frittiergut in das Öl geben. Aber bitte: Vorsichtig! Am Besten mit einer Schaumkelle. Und m,ein Tipp: Einen passenden Deckel in Griffnähe haben. Im Fall der Fälle (wenn Wasser in das Öl kommen sollte oder schlimmeres) einfach den Deckel auf denTopf geben.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich liebe diese Peru-Kartoffel und freue mich jedes Jahr darauf, eine auf dem Weihnachtsmarkt zu verspeisen. Ich liebe die Hackfüllung mit Krautsalat. Jetzt werde ich es mir doch mal überlegen, ob ich sie nicht doch mal selber machen soll. DANKE für das Rezept. LG ~Geli~
Benutzerbild von flotte-Schnitte
   flotte-Schnitte
Um die Vorfreude etwas ab zu küren: vor ca. 2 Wochen gab es die letzten (eingefrohrenen) Perukartoffeln zum Gegrillten. Auch richtig lecker!

Um das Rezept "Perukartoffel Papa rellena -Peru-Kartoffel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung