Schnelles Chili mit Kartoffeln

Rezept: Schnelles Chili mit Kartoffeln
( Gut vorzubereiten ! )
0
( Gut vorzubereiten ! )
1
145
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Schnelles Chili:
500 g
Hackfleisch ( Schwein )
3 EL
Sonnenblumenöl
2
Zwiebeln ca. 200 g
2
Knoblauchzehen
0,5
rote Chilischote
2 EL
Tomatenmark
1 Dose
stückige Tomaten 400 g
1 Dose
Kidneybohnen 400 g
1 Dose
Gemüsemais 150 g
200 ml
klare Brühe ( 1 TL Instantbrühe )
1 TL
Salz
1 TL
Kreuzkümmel gemahlen
1 TL
Paprika edelsüß
1 TL
Rosen Paprika scharf
1 TL
mildes Currypulver
1 TL
Zucker
100 ml
Kochsahne
Kartoffeln:
600 g
kleine, festkochende Kartoffeln ( Hier: 16 Stück ! )
1 TL
Salz
1 TL
Kurkuma gemahlen
Servieren:
4
Radieschen zum Garnieren
4
Maggikraut Stängel zum Garnieren
Saure Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.06.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnelles Chili mit Kartoffeln

ZUBEREITUNG
Schnelles Chili mit Kartoffeln

Schnelles Chili:
1
Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Chi-lischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) in einer Pfanne erhitzen, das Hackfleisch zugeben. Krü-melig anbraten und wieder herausnehmen. Sonnenblumenöl ( 1 EL ) in die Braten-pfanne geben und die Zwiebelwürfel mit den Knoblauchzehenwürfeln und Chilischotenwürfeln kräftig anbraten/pfannenrühren. Das angebratene Mett zurückge-ben. Tomatenmark ( 2 EL ) zugeben und alles einige Minuten Pfannenrühren. Die Kidneybohnen und den Gemüsemais abgießen. Die stückigen Tomaten, die Kidneybohnen und den Gemüsemais zugeben/unterheben. Alles kurz mit anbra-ten/pfannenrühren und mit der klaren Brühe ( 200 ml ) ablöschen/angießen. Mit Salz ( 1 TL ), Kreuzkümmel gemahlen ( 1 TL ), Paprika edelsüß ( 1 TL ), Rosen Pap-rika scharf ( 1 TL ), milden Currypulver ( 1 TL ) und Zucker ( 1 TL ) würzen. Alles ohne Deckel ca. 15 -. 20 Minuten köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte dabei fast verkochen. Achtung: Aufpassen, denn es kann auch leicht anbrennen.
Kartoffeln:
2
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemah-len ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und abgießen.
Servieren:
3
Schnelles Chili mit Kartoffeln, mit einem Radieschen und Maggikraut Stängel gar-niert, servieren. Dazu saure Sahne reichen.

KOMMENTARE
Schnelles Chili mit Kartoffeln

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Klingt ganz gut, finde ich. Und den Trick, Kurkuma mit den Kartoffeln zu kochen, merke ich mir. Viele Grüße, Andrea

Um das Rezept "Schnelles Chili mit Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung