Eine sehr, sehr schnelle Spargel-Cremesuppe

Rezept: Eine sehr, sehr schnelle Spargel-Cremesuppe
( Auch Fertigprodukte sind manchmal legitim !
0
( Auch Fertigprodukte sind manchmal legitim !
0
78
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 Liter
Spargelwasser
2
Tütchen Spargel Cremesuppe / Hier: Von Knorr
500 g
bissfest gekochter Spargel / Hier: Ein Rest !
2 EL
Kochsahne
1 kräftige Prise
Zucker
1 kräftige Prise
Muskatnuss gerieben
0,5 TL
Glutamat / Alternativ ½ TL Hühnerbrühe instant
Erdbeeren zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.06.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eine sehr, sehr schnelle Spargel-Cremesuppe

Hühnchen-Gemüse-Eintopf

ZUBEREITUNG
Eine sehr, sehr schnelle Spargel-Cremesuppe

Spargel in dünne Scheiben schneiden. Spargelwasser aufkochen, die Spargel Cremesuppe einrühren und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Spargelscheib-chen zugeben und mit Kochsahne ( 2 EL ), Zucker ( 1 kräftige Prise ), Muskatnuss gerieben ( 1 kräftige Prise ) und Glutamat ( ½ TL / alternativ ½ TL Hühnerbrühe in-stant ) nachwürzen. Die Suppe heiß mit einer Erdbeere garniert servieren.

KOMMENTARE
Eine sehr, sehr schnelle Spargel-Cremesuppe

Um das Rezept "Eine sehr, sehr schnelle Spargel-Cremesuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung