Elch Muffins

1 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 9 Personen
Trockenaprikosen und Trockenpflaumen gr.
Mehl 280 gr.
Schokotröpfchen 75 gr.
Backpulver 2 TL
Natron 0,5 TL
Rosinen 30 gr.
Ei 1
Zucker 100 gr.
Pflanzenöl 80 ml
Milch 250 ml
weiße, braune und dunkle Kuvertüre etwas
Zum Verzieren Dekorschrift,rote Drops,Schokodrops etwas
Backoblaten etwas

Zubereitung

Den Backofen Auf 180° vorheizen. das Muffinblech einfetten. Mehl,Schokotröpfchen,BackpulverNatron, Rosinen und die Trockenfrüchte miteinander vermischen. Das Ei in einer großen Schüssel verquirlenZucker,Pflanzenöl undMilchzufügen und alles miteiander verrühren. Mehlmischung nach und nach dazugeben, alles glattrühren. Die Teigmasse in die Vertiefung des Muffinblechs geben und auf mittlerer Schiene 20 - 25 Minuten backen . Die fertig gebackenen Muffins mit braunerund dunkler Kuvertüre überziehen und jewieils iene roten Drops als Nase in die noch weiche Kuvertüre drücken.Das Gesicht mit Zuckerschrift aufmalen. Eine Oblate zerschneiden und eine Zunge daraus gestalten. Aus braunem und rosa Tonpapier Elchgeweihe schneiden undje einen Zahstocher dahinter kleben. Geweihspitze mit Klebstoff bestreichen und Glitzer darüber streuen, trocknen lassen und an die Muffins stecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Elch Muffins“

Rezept bewerten:
4,79 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Elch Muffins“