Biggi`s Fleisch = Lummerbraten

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lummerbraten 1,2 Gramm
Butterschmalz 5 Esslöffel
Pfeffer und Salz frisch gemörsert nach Gusto
Zitronenstaub (aus eigener Herstellung) nach Gusto
schwarzer Knoblauchpulver (aus eigener Herstellung) nach Gusto
Kräuter der Provence nach Gusto
Chili ein Hauch
die Sosse
weisser Portwein 500 ml.
Bratenfond (aus eigener Herstellung) 500 ml.
Apfelsaft 200 ml.
Sahne 30% Fett 50 ml.
Crème double 50 Gramm
Butter 100 Gramm
Mehl 3 Esslöffel
die Beilagen
gemischte Gemüsepfanne etwas
Mini Knödel (halb/halb) etwas

Zubereitung

1.Sie beginnen damit das Fleischstück als erstes mit Pfeffer und Salz einzureiben. Nun geben sie in eine grosse Pfanne oder einen Bräter das Butterschmalz und lassen es schmelzen. Das Fleischstück hineingeben und den Herd auf höchste Stufe stellen.

2.Braten sie das Lummerstück nun rundherum je 3 Minuten an. Hier sollten sie nicht vom Herd weggehen- damit sie beobachten können ob genügend Röstaromen anhaften. Ist der Braten rundum schön angebräunt- würzen sie mit den restlichen aufgeführten Zutaten und LÖSCHEN den Boden der Pfanne mit dem Portwein ab.

3.Lassen die das Fleischstück hierdrin schmoren. Sobald der Portwein weitesgehend eingearbeitet ist (eingeschmort) löschen sie mit dem Bratenfond ab und legen den Deckel auf. Nun das Fleischstück für 60 Minuten schmoren lassen. Zwischendurch mal drehen und ab und an einen Schuss Apfelsaft beigeben.

4.Sind alle Flüssigkeiten einreduziert holen sie den Braten heraus und schneiden ihn in Scheiben. Schön mit Folie abdecken und ruhen lassen. Löschen sie nun mit Sahne die Reduktion ab. Geben sie die restlichen Zutaten bei und rühren sie die Sosse cremig auf. Eventuell mit etwas Mehlwasser binden.

5.Als Beilagen gab es gemischte Gemüsepfanne nur mit etwas Salz und Pfeffer sowie einem Stich Butter - und Miniknödel. Teller anrichten und geniessen.

Kulinarische Grüsse eure Biggi ❤

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Biggi`s Fleisch = Lummerbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biggi`s Fleisch = Lummerbraten“