Muskatkürbis-Kartoffel-Püree

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Muskatkürbis ca. 450 g / geputzt ca. 400 g 1 Stück
Kartoffeln 300 g
Salz 1 TL
Kurkuma 1 TL
Butter 2 EL
Kochsahne 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Muskatnuss 1 kräftige Prise

Zubereitung

Zubereitung:

Muskatkürbisstück schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Kartoffelwürfel mit den Muskatkürbiswürfeln in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen, durch ein Küchensieb abgießen und in den heißen Topf zurückgeben. Butter ( 2 EL ), Kochsahne ( 2 EL ), grobes Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und Muskatnuss ( 1 kräftige Prise ) zugeben und mit dem Kartoffelstampfer sehr, sehr fein durcharbeiten / durchstampfen. Das Muskatkürbis-Kartoffel-Püree ist eine leckere Beilage sowie für Fleisch-, Fisch-und Eiergerichte.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muskatkürbis-Kartoffel-Püree“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muskatkürbis-Kartoffel-Püree“