Rentier Cakepops

1 Std 30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
Butter weich 100 g
Zucker 100 g
Mehl 100 g
Eier 2 Stk.
Salz 1 Prise
Ingwer gemahlen 1 TL
Backpulver 0,25 TL
Zum Verzieren:
Brezeln etwas
Zuckeraugen etwas
Zartbitterkuvertüre etwas
Rote Schokolinsen etwas

Zubereitung

1.Verrühre die zimmerwarme Butter gemeinsam mit dem Zucker und dem Salz in 4-5 Minuten cremig.

2.Füge nun ein Ei nach dem anderen hinzu und rühre es jeweils ca. 30 Sekunden ein. Gib anschließend das Mehl und den Ingwer dazu und rühre sie kurz unter.

3.Fülle den Teig in einen Spritzbeutel und schneide vorne die Spitze ab.

4.Fülle den Teig nun in den vorgeheizten Cakepop-Maker und backe sie für 3-4 Minuten.

5.Schmilz die Kuvertüre und tauche einen Cakepopstick hinein. Stich den Cakepopstick in den Cakepop und lasse die Kuvertüre fest werden. Tauche die Cakepops in die Kuvertüre und dekoriere sie mit den Zuckeraugen, Salzbrezeln und Schokolinsen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rentier Cakepops“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rentier Cakepops“