Eulen Cake Pop

leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Cake Pops
Kuchenrester 250 Gramm
Butter weich 50 Gramm
Puderzucker 2 Esslöffel
Milch eventuell
Dekoration
Zartbitter-Kuvertüre 250 Gramm
Zuckeraugen etwas
Zuckerherzen etwas
Mandestifte etwas
Cake Popstiele etwas

Zubereitung

Cake Pop

1.Den Kuchen mit beiden Händen zerkrümeln und mit der weichen Butter und Puderzucker zu einen geschmeidigen Teig verarbeiten

2.Ist der Teig zu krümelig etwas Mich zufügen ,der Teg muß sich gut rollen lassen ,ohne zu zerfallen oder zukleben .

3.Nun kleine Kugeln ca.12 Stück ,in der Hand flachdrückenund nach unten etwas spitz zulaufen lassen .

4.Für die Ohren die obere Mitte etwas eindrücken und den Teig etwas spitz nach oben modellieren .

5.Die Eulen kommen nun für mindestend 30 Minuten in den Kühlschrank.

Dekoration

6.Die Kurvertüre vorsichtig im Wasserbad schmelzen , das Cake Popstäbchen oben erwas eintauchen und dann in der Mitte der Eule stecken und alles wieder etwas kalt strllen.

7.Nun die Cake Pops in die Kurvertüre tauche etwas abtropfen lassen und ann in die Löcher eines Küchensiebs stecken und trocknen lassen.

8.Kurz bevor sie getrocknet sind die Augen ,Herzen als Füßchen und Schleife unf eine Mandel als Nase anbringen und alles gut trocknen lassen.

9.Zum Schluß ein Schleifchen an den Stiel in ein Glas stellen und verschenken ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eulen Cake Pop“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...