Mützchen - Muffins

1 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mützchen - Muffins
Teig
Backprofimehl 120 gr.
Backpulver 1 TL
Salz 1 Prise
Rohrohrzucker 40 gr.
Sonnenblumenöl 40 ml
Ei 1
Banane 1
essbare Deko für 1Teller
Heidelbeeren, frisch 4,5
Mango, frisch 2 Stückchen
Schokolade, flüssig nach Geschmack bisschen
Puderzucker zum Bestäuben bisschen
Minze (Schoko) 1
*Süße Butter zum Ausstechen etwas

Zubereitung

Mützchen - Muffins

Teig

1.Eine Schüssel nehmen und dort das Backprofilmehl, Backpulver, Salz, Rohrohrzucker hineingeben. Mit einem Löffel vermengen und dann die restlichen Zutaten nacheinander zufügen. Banane schälen, zerkleinern zermusen mit Gabel und ebenfalls unterheben,verrühren.

2.Backofen vorheizen auf 175° Grad Ober/-Unterhitze. Eine Backform (Mützchen) oder eine andere Muffinfom die ihr habt. Einfetten oder Sprühen und den Teig einfüllen, glatt streichen. Dann in den vorgeheizten Backofen schieben und circa 20 Minuten backen.

3.Nachdem Backen herausnehmen und in der Backform leicht abkühlen lassen. Danach ganz herausnehmen und komplett auskühlen lassen.

essbare Deko für einen Teller

4.Einen großen Teller zur Hand nehmen. Mit flüssiger Schokolade den Teller verzieren. Mützchen - Muffins mittig drauf. Mit Puderzucker bestäuben und mit ausgestochenen Sternlein aus der Süßen Butter obenauf legen. Heidelbeeren, Mangostückchen und Minze dekorieren.

5.*Link: Süße Butter

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mützchen - Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mützchen - Muffins“