Pekankekse

Rezept: Pekankekse
einfache Kekse mit leckersten Nüssen
2
einfache Kekse mit leckersten Nüssen
01:45
3
253
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Pekannusskerne
300 g
Mehl
1,5 TL
Backpulver
1
Vanilleschote
250 g
Butter
100 g
Puderzucker
1 Prise
Salz
1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.12.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2302 (550)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
36,5 g
Fett
42,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pekankekse

ZUBEREITUNG
Pekankekse

1
Von den Pekannüssen 125g ganz als Deko behalten. Die anderen 125g mit einem Zerkleinerer grob hacken, Menge halbieren und die eine Hälfte fein mahlen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen. Die Butter muss weich sein (über Nacht bei Zimmertemperatur oder z.B. mit der Mikrowelle aufweichen).
2
Gehackte und gemahlene Pekannüsse mit dem Mehl, dem Backpulver, dem Mark der Vanilleschote, dem Puderzucker, Salz und frisch geriebenem Muskat gründlich vermengen.
3
Die weiche Butter hinzufügen und die Zutaten mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem weichen, geschmeidigen Teig verarbeiten.
4
Den Teig halbieren, zu zwei ca. 40cm langen Strängen rollen, in Frischhaltefolie einschlagen und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
5
Die Rollen aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem Messer in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Jede Scheibe zu einer Kugel drehen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
6
Auf jede Kugel eine halbe Pekannuss drücken.
7
Backen bei ca. 175°C (Ober-/Unterhitze) für 12-20 Minuten. Die Kekse sollen leicht gebräunt sein.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Test00

KOMMENTARE
Pekankekse

Benutzerbild von dieoma146
   dieoma146
eine wunderbare idee mit en pekannüssen....die mache ic dir gerne nch.....lg astrid
Benutzerbild von Oberin
   Oberin
Sehr gerne
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich mag diese Kekse. Sie sind überaus lecker. LG. Dieter
Benutzerbild von Oberin
   Oberin
Das simd sie, danke
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
sehr scönes Rezept- und Pekannüsse sind schon etwas ganz besonders !!! Gefällt der Biggi !!!
Benutzerbild von Oberin
   Oberin
Vielen Dank

Um das Rezept "Pekankekse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung