Erdbeer-Rosen-Kuchen

45 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 60 g
Zucker 3 EL
Mehl 250 g
Milch 720 ml
Frischkäse 220 g
Zucker 3 EL
Sahne 80 ml
Erdbeeren etwas

Zubereitung

1.Für den Teig die Butter schmelzen und in eine Schüssel geben. Zucker hinzufügen und unterrühren. Das Mehl zugeben. Nach und nach die Milch angießen. Mit einem Schneebesen kräftig unterrühren, dabei darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen.

2.Den Frischkäse mit Zucker und Sahne in einer zweiten Schüssel verrühren.

3.Aus dem Teig in einer beschichteten Pfanne oder einer Crêpes-Pfanne nach und nach dünne Crêpes backen. Auf einen Teller schichten und abkühlen lassen.

4.Die Crêpes in breite Streifen schneiden. Jeweils einen Streifen flach auslegen, an den Seiten Crêpes-Teile anstückeln, um den Streifen zu verlängern.

5.Die Streifen mit der Frischkäse-Creme bestreichen und jeweils den oberen Rand mit Erdbeerscheiben belegen. Den ersten Streifen fest einrollen, die weiteren Streifen darum herum rollen, bis eine runde Tortenform entsteht. Auf einer Platte servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Rosen-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Rosen-Kuchen“