Fluffige Apfelkrapfen

10 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Ei 1 Stk.
Zucker 40 g
Zitrone 0,5 Stk.
Milch 50 ml
Backpulver 0,5 Teelöffel
Mehl 25 g
Apfel 1 Stk.
eine Prise Salz etwas
Sonnenblumenöl zum Frittieren etwas

Zubereitung

1.Zuerst das Ei aufschlagen, Zucker und den Abrieb der halben Zitrone dazugeben. Alles mit dem Handmixer verrühren.

2.Salz, Milch und Mehl dazugeben und einen Apfel in den Teig reiben. Apfelschale dran lassen! Wieder mit dem Handmixer verrühren.

3.Einen Topf mit Sonnenblumenöl füllen und das Öl erhitzen. Dann esslöffelgroße Häufchen des Teigs in das heiße Öl geben. Teig ausbacken. Wenn er goldgelb ist, sind die Krapfen fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fluffige Apfelkrapfen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fluffige Apfelkrapfen“