Suche nach: „26 Apfelkrapfen Rezepte“

Videorezept
Apfel-Zimt-Reibekuchen mit Sahnekrone
VIDEO-TIPP

Apfel-Zimt-Reibekuchen mit Sahnekrone
Apfel-Zimt-Reibekuchen mit Sahnekrone Video-Tipp
00:54
Apfelkrapfen - Rezept
1:30 Std
(18)
Apfelkrapfen - Rezept
1:00 Std
(111)
Apfelkrapfen - Rezept
Apfelkrapfen - Rezept
Apfelkrapfen - Rezept
1:00 Std
(23)
Apfelkrapfen ... - Rezept
40 Min
(50)
Apfelkrapfen - Rezept
Apfelkrapfen - Rezept - Bild Nr. 2
Apfel-Krapfen - Rezept
20 Min
(17)
Apfelkrapfen - Rezept
1:30 Std
(39)
25 Min
(19)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Apfelkrapfen: zu jeder Jahreszeit ein Genuss

Krapfen, Berliner oder Kräppel sind nicht nur zur Fastnachtszeit beliebt – das ganze Jahr über kommen die leckeren, gebackenen Krapfen gut an. Besonders saftig sind Krapfen mit Apfelstücken darin. Servieren Sie die Apfelkrapfen zum Sonntagskaffee mit einem Espresso oder Cappuccino; gut eignen sie sich aber auch als festliches Dessert. Mit einer Kugel Eis, Schlagsahne und Vanillesauce serviert, sind die Apfelkrapfen auch optisch ein Highlight. Zudem sind sie auch eine tolle Alternative zum Apfelkuchen.

So gelingen die Apfelkrapfen

Als Basis für die Apfelkrapfen dient ein Hefeteig, den Sie zunächst einmal lange genug gehen lassen müssen. Für einige Varianten mischen Sie unter den Teig neben den Apfelstückchen zusätzlich noch Rosinen. Stechen Sie anschließend die Krapfen aus. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt: Sie können Schnecken oder Plunderstücke formen oder den Teig einfach mit einem Wasserglas rund ausstechen. Dann backen Sie die Apfelkrapfen in heißem Öl aus. Traditionell werden Apfelkrapfen mit einer Mischung aus Zucker und Zimt bestreut.

Rezept der Woche

Kürbis-Käse-Suppe mit Pancetta-"Splitter"

Kürbis-Käse-Suppe mit Pancetta-"Splitter"

Benutzerbild von barbara62
Rezept von barbara62
vom 10.09.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(10)

Empfehlung