Minutenschnitzel mit Blumenkohl und Rote Beete-Kartoffelstampf

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Minutenschnitzel:
Minutenschnitzel à ca. 90 g 2
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Mehl 2 EL
Ei + 1 EL Kochsahne 1
Semmelbrösel 4 EL
Sonnenblumenöl 8 EL
Blumenkohl:
Blumenkohl 400 g
Wasser 1 Liter
Salz 2 TL
Dampfeinsatz 1
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Rote Beete-Kartoffelstampf:
kleine vorgekochte Rote Beete ca. 100 g 1
Kartoffeln 400 g
Zwiebel ca. 50 g 1
Salz 1 TL
Butter 1 EL
Kochsahne 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Servieren:
Stücke ( Kreise ) gebratenes Panierei 2
Scheiben Orange 2
Stängel Koriander 2
Bratenfett2 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Minutenschnitzel:

1.Ei aufschlagen und mit der Kochsahne ( 1 EL ) verquirlen. Minutensteaks waschen, mit Küchenpapier gut trocken tupfen und von beiden Seiten mit groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) würzen. Die Minutensteaks in Mehl wenden, abklopfen, durch die Ei-Sahne Mischung ziehen, in Semmelbrösel wälzen und in einer Pfanne mit heißen Öl ( 8 EL ) von beiden Seiten gold-braun braten. Dabei die Pfanne immer wieder rütteln und die Schnitzel mit Bratenfett beträufeln. . Die Minutenschnitzel bis zum Servieren im Backofen bei 50 °C warm halten.

Blumenkohl:

2.Unteren Topf mit Salzwasser ( 1 Liter Wasser/ 2 TL Salz ) füllen und den Dampfeinsatz darauf setzen. Blumenkohl putzen, in größere Röschen teilen, in den Dampfeinsatz legen und mit geschlossenen Deckel ca. 20 Minuten garen/bedampfen. Zum Schluss mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen.

Rote Beete-Kartoffelstampf:

3.Rote Beete würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Alle Zutaten in Salzwasser ( 1 TL Salz ) geben und ca. 20 Minuten kochen. Durch ein Küchensieb abgießen, in den heißen Topf zurückgeben und mit Butter ( 1 EL ), Kochsahne ( 1 EL ) und groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) mit dem Kartoffelstampfer gut durcharbeiten/durchstampfen.

Servieren:

4.Minutenschnitzel mit Blumenkohl und Rote Beete-Kartoffelstampf, mit Orangenscheibe und Koriander garniert, servieren. Die Minutenschnitzel und den Rote Beete-Kartoffelstampf evtl. mit Bratenfett beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Minutenschnitzel mit Blumenkohl und Rote Beete-Kartoffelstampf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minutenschnitzel mit Blumenkohl und Rote Beete-Kartoffelstampf“