Kürbis-Gemüse-Eintopf mit Schinkenwürfeln

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hokkaido Kürbis g ca. 700 g / geputzt ca. 460 1
kleine Möhrenwürfel TK ( Eigene Herstellung ) 250 g
festkochende, kleine Kartoffeln 250 g
rote Paprika ca. 150 g 1
Knoblauchzehen 2
Ingwer ca. 20 g 1 Stück
Butter 2 EL
Gemüsebrühe ( 4 TL instant ) 1 Liter
kleine Dose Kokosmilch 160 ml 1
Sahne 50 g
saure Sahne 50 g
Salz 1 TL
mildes Currypulver 1 TL
Kümmel gemahlen 0,5 TL
Kreuzkümmel gemahlen 0,5 TL
Sambal oelek 0,5 TL
Schinkenwürfel 150 g
Sonnenblumenöl 1 EL
Koriander TK 2 EL
Ketchup manis 1 EL
Zucker 1 kräftige Prise
Petersilie zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Hokaido Kürbis putzen/entkernen/schälen und klein würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Paprika schälen ( Hier: Mit einem neuen Sparschäler ! ), putzen und in kleine Würfel schneiden- Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein würfeln. Butter ( 2 EL ) in einm grßen Topf erhitzen, die Knoblauchzehewürfel mit den Ingwerwürfeln darin kräftig anbraten. Das Gemüse ( Kürbiswürfel, Möhrenwürfel, Kartoffelwürfel und Paprikawürfel ) zugeben und mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ( 1 Liter ) ablöschen/angießen und mit Salz ( 1 TL ), milden Currypulver ( 1 TL ), Kümmel gemahlen ( ½ TL ), Kreuzkümmel gemahlen ( ½ TL ) und Sambal oelek ( 1/2 TL ) würzen. Alles ca. 15 Minuten mit Deckel köcheln/kochen lassen. In der Zwischenzeit die Schinkenwürfel in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) anbraten/pfannenrühren. Die Kokosmilch ( 160 ml ), Sahne ( 50 g ) und saure Sahne ( 50 g ) unterrühren. Die Schinkenwürfel und den Koriander ( 2 EL ) zugeben und alles weitere ca. 5 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit Ketchup manis ( 1 EL ) und einer kräftigen Prise Zucker abschmecken. Den Kürbis-Gemüse-Eintopf heiß , mit Petersilie garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Gemüse-Eintopf mit Schinkenwürfeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Gemüse-Eintopf mit Schinkenwürfeln“