Polynesian Mousse

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Passionsfruchtkonzentrat 200 g
Eier 5 Stk.
Vanillezucker 1 Pk.
Sahne 30% Fett 0,5 l
Gelatine 10 g
Salz 1 Prise
Passionsfrucht frisch 3 Stk.
Minzblätter etwas
Johannisbeeren etwas
Physalis etwas

Zubereitung

1.Gelatine auflösen. Passiosfruchtkonzentrat im warmen Wasserbad verweilen lassen. Eier trennen. Eigelb und Eiweiß getrennt schaumig schlagen. Vollrahm (Sahne) luftig schlagen.

2.Gelatine zu Konzentrat dazugeben und mit Eigelb, Vanillezucker und Salz vermischen. Auf Eisunterlage kühlen. Das Eiweiß darunterziehen ebenso den luftigen Vollrahm. Die ganze Masse in ein geeignetes Dessertgefäß geben und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Polynesian Mousse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Polynesian Mousse“