Knusprige Waffeln mit Schokoeis und Eierlikörsahne

Rezept: Knusprige Waffeln mit Schokoeis und Eierlikörsahne
Das ist mein privates Lieblingsrezept für Waffeln
0
Das ist mein privates Lieblingsrezept für Waffeln
01:00
0
71
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten Waffeln
140 gr.125
Weizenmehl Typ 550
140 gr.
Mondamin
125 gr.
Süßrahmbutter
45 gr.
Zucker
250 gr.
süße Sahne
5 Stk.
Eier Größe M
0,5 Stk.
Bourbon-Vanillearoma
12 gr.
Backpulver
Puderzucker zum Besteuen
etwas
Erdnussöl, hocherhitzbar
Zutaten Beilagen
350 gr.
süße Sahne
2 EL
Zucker
4 cl
Eierlikör
1 Pck.
Sahnesteif
400 gr.
Schokoladenein mit Schokosplittern
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.10.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Knusprige Waffeln mit Schokoeis und Eierlikörsahne

Quark mit frechen Früchtchen
Muffins Schwarzwälder Art

ZUBEREITUNG
Knusprige Waffeln mit Schokoeis und Eierlikörsahne

Zubereitung Waffeln
1
Butter in eine Schüssel geben und in die Mikrowelle stellen. Auf der Auftaustufe die Butter halbflüssig machen. Wer keine Mikrowelle benutzt, kann die Butter auch in einer Kasserolle schmelzen. Die Butter darf nicht zu heiß werden.
2
Das Mehl mit Mondamin und Backpulver vermengen und durchsieben.
3
Die Bourbon-Vanille der Länge nach aufschneiden. Dann das Mark mit dem Messerrücken ausschaben. Das Mark und die Schote zu der Sahne geben.
4
Die flüssige Butter in die Schüssel der Küchenmaschine geben und mit dem Rührbesen-Einsatz schaumig rühren. Dann den Zucker esslöffelweise dazu geben. Solange rühren, bis eine fast weiße, homogene Masse entstanden ist.
5
Nun die Eier einzeln, unter ständigem Rühren, dazugeben. Auf mittlerer Stufe etwa 3 Minuten weiter rühren. Dann abwechselnd das Mehlgemisch und die Sahne dazugeben (Schote herausnehmen) und mit stärkster Stufe verrühren. Sobald eine glatte Masse entstanden ist, die Maschine auf mittlerer Stufe 2 bis 3 Minuten weiterlaufen lassen. Den fertigen Teig für mindestens eine Stunde bei Zimmertemperatur abgedeckt ruhen lassen.
6
Das Waffeleisen aufheizen. Den Teig nochmals kurz durchrühren. Vor jedem Backen die Flächen ganz leicht mit Öl einpinseln. Den Teig mit einer Kelle in das Waffeleisen füllen und schön knusprig backen. Die fertige Waffel herausnehmen, auf einen Gitterrost legen und akkühlen lassen. Dann mit Puderzucker bestreuen.
Zubereitung Eierlikörsahne
7
Die Sahne vor der Zubereitung etwa 10 min. ins Gefrierfach stellen. Nun die Sahne in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer halbsteif schlagen. Dann den Zucker und das Sahnesteif unter ständigem Rühren hinzugeben.
8
Wenn die Sahne steif ist, dann den Eierlikör langsam mit einem Schneebesen unterheben.
Servieren
9
Das Eis auf vier große Teller gleichmäßig verteilen. Je ein Viertel der Sahne dazu geben. Zum Schluß noch 2-3 Waffeln dazu geben.

KOMMENTARE
Knusprige Waffeln mit Schokoeis und Eierlikörsahne

Um das Rezept "Knusprige Waffeln mit Schokoeis und Eierlikörsahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung