Salatbar: KAROTTENSALAT

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Karotten/Bundmöhren 500 gr.
Lauchzwiebel frisch 3 Stangen
Kräuteressig 100 ml
Olivenöl extra vergine 50 ml
Zimt gemahlen 1 Prise
Nelken gemahlen 1 Prise
Zucker braun 1 EL (gestr)
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen etwas

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Die Karotten unter fließendem Wasser waschen und mit einem Sparschäler schälen. Anschließend mit einem Julienschneider In 5-6cm lange Streifen schneiden. Falls Vorrat gewünscht, Twist-Off-Gläser vorbereiten.

Zubereitung:

2.Die Lauchzwiebel putzen und in sehr schmale Ringe schneiden.

3.Karottenstreifen und eine normale Portion Salz in einen Topf geben und mit Wasser auffüllen, bis die Streifen bedeckt sind. Bißfest garen, also zwischendurch immer wieder probieren. Haben sie den gewünschten Garpunkt erreicht, vom Herd ziehen und die Zwiebelringe zugeben.

für den Vorrat:

für den sofortigen Verzehr:

4.Essig und Öl zugeben und verrühren. Mit Zucker und den Gewürzen abschmecken und kalt werden lassen. Mit frisch geschnittener Blattpetersilie servieren.

5.Ich habe 2 Portionen zum Sofortgenuß und 4 Portionen für den Vorrat aus der Menge bekommen. Ich mag Karottensalat auch nur mal so zwischendurch essen und habe dafür immer einen Vorrat. Im Moment sind die Karotten auch noch günstig zu haben, also nutze ich noch den Spareffekt :-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salatbar: KAROTTENSALAT“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salatbar: KAROTTENSALAT“