High Protein Mahlzeiten

Rezept: High Protein Mahlzeiten
24
01:00
0
914
Zutaten für
2
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
Proteinpancakes:
90 g
Hafer Mehl
2 EL
Vanille-Protein-Pulver
1 TL
Backpulver
1 TL
Zimt gemahlen
180 g
Eiweiß
4 EL
Griechischer Joghurt
1 TL
Kokosöl
Aprikose frisch
Blaubeeren
Ahornsirup
Proteinsalat:
1 Stk.
Steak
Salz
Pfeffer
2 EL
Öl
200 g
Romanasalatblätter
2 Stk.
Ei gekocht
1 Stk.
Avocado
100 g
Kirschtomaten
3 EL
Caesar-Salat-Dressing
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.08.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
456 (109)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
13,3 g
Fett
3,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
High Protein Mahlzeiten

Salat mit Lachs

ZUBEREITUNG
High Protein Mahlzeiten

Proteinpancakes:
1
Hafermehl, Vanille-Protein-Pulver, Backpulver und Zimt in eine Rührschüssel geben.
2
Das Eiweiß und den Joghurt darübergeben und langsam und gründlich einmixen.
3
Kokosöl in eine erhitzte Pfanne geben und jeweils eine mittlere Schöpfkelle des Teigs von beiden Seiten ausbacken.
4
Die Pancakes stapeln und mit Aprikosenscheiben, Blaubeeren und Ahornsirup garnieren.
Proteinsalat:
5
Das Steak von beiden Seiten salzen, pfeffern und in Ölivenöl anbraten. Nach dem Garen in Streifen schneiden.
6
Den Romanasalat waschen und klein schneiden. Die gekochten Eier klein schneiden. Die Avocado von Kern und Schale trennen und würfeln. Die Krischtomaten halbieren.
7
Alles mit dem Salatdressing gut vermischen und sofort servieren.

KOMMENTARE
High Protein Mahlzeiten

Um das Rezept "High Protein Mahlzeiten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung