High Protein Mahlzeiten

1 Std mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Proteinpancakes:
Hafer Mehl 90 g
Vanille-Protein-Pulver 2 EL
Backpulver 1 TL
Zimt gemahlen 1 TL
Eiweiß 180 g
Griechischer Joghurt 4 EL
Kokosöl 1 TL
Aprikose frisch etwas
Blaubeeren etwas
Ahornsirup etwas
Proteinsalat:
Steak 1 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl 2 EL
Romanasalatblätter 200 g
Ei gekocht 2 Stk.
Avocado 1 Stk.
Kirschtomaten 100 g
Caesar-Salat-Dressing 3 EL

Zubereitung

Proteinpancakes:

1.Hafermehl, Vanille-Protein-Pulver, Backpulver und Zimt in eine Rührschüssel geben.

2.Das Eiweiß und den Joghurt darübergeben und langsam und gründlich einmixen.

3.Kokosöl in eine erhitzte Pfanne geben und jeweils eine mittlere Schöpfkelle des Teigs von beiden Seiten ausbacken.

4.Die Pancakes stapeln und mit Aprikosenscheiben, Blaubeeren und Ahornsirup garnieren.

Proteinsalat:

5.Das Steak von beiden Seiten salzen, pfeffern und in Ölivenöl anbraten. Nach dem Garen in Streifen schneiden.

6.Den Romanasalat waschen und klein schneiden. Die gekochten Eier klein schneiden. Die Avocado von Kern und Schale trennen und würfeln. Die Krischtomaten halbieren.

7.Alles mit dem Salatdressing gut vermischen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „High Protein Mahlzeiten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„High Protein Mahlzeiten“