Thunfisch-Whopper

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Thunfisch, Sushi-Qualität 500 Gramm
Hühnerei Eigelb 1
Pfeffer etwas
Salz etwas
Schnittlauch 0,5 Bund
Olivenöl 2 EL
Avocado 1
Mayonnaise 2 EL
Tomatenmark 2 EL
Zucker 100 Gramm
Chilli rot 5
rote Paprikaschote 1
Toasties 4

Zubereitung

1.Die Chilischoten klein hacken und mit Zucker karamellisieren lassen. Die Paprikaschote entkernen, klein schneiden und alles zusammen mit 100 ml Wasser weich kochen. Anschließend mit dem Tomatenmark fein mixen und abkühlen lassen. Den Tunfisch in dünne Scheiben und anschließend in kleine Würfel schneiden. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und beides mit dem Eigelb mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse gleichmäßige Buletten formen und auf jeder Seite eine Minute bei starker Hitze anbraten und herausnehmen. Die Buletten sollten innen noch einen rohen Kern haben.

2.Die Avocado schälen, halbieren, entkernen und in feine Scheiben schneiden.Die Toasties in zwei Hälften teilen und toasten, jeweils eine Hälfte mit Mayonnaise bestreichen und die Avocadospalten darauf legen. Dann je eine Tunfisch-Bulette darauf setzen, mit Chili-Ketchup bestreichen und mit der zweiten Scheibe abschließen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfisch-Whopper“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfisch-Whopper“