Gebackene Tomaten gefüllt mit Bulgursalat und Minzjoghurt

Rezept: Gebackene Tomaten gefüllt mit Bulgursalat und Minzjoghurt
01:00
3
135
0
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
4 Stk.
Fleischtomaten frisch
250 gr.
Joghurt 10% Fett
2 Esslöffel (gestrichen)
Minze frisch,fein geschnitten
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 TL (gestrichen)
Zitronensaft frisch gepresst
1 Prise
Zucker
Bulgursalat
Olivenöl extra vergine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.07.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
510 (122)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
9,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebackene Tomaten gefüllt mit Bulgursalat und Minzjoghurt

Feldsalat mit Ingwer und Braten fränkische Art
Exotischer Feldsalat

ZUBEREITUNG
Gebackene Tomaten gefüllt mit Bulgursalat und Minzjoghurt

1
Von den Tomaten den Deckel abschneiden.Tomaten vorsichtig aushöhlen und von Innen trocken tupfen.Mit Salz und Pfeffer würzen. Bulgursalat ( Rezept " Iberiokottelets mit Bulgursalat ) in die Tomaten füllen. Deckel aufsetzen und mit groben Salz besteuen. Mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheiztem Backofen ( Ober/Unterhitze 180 Grad ) für 25 Minuten backen.Joghurt mit der Minze,Salz,Pfeffer,Zitronensaft und Zucker verrühren.Am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
2
Jeweils zwei Tomaten mit Minzjoghurt auf einen Teller setzen. Dazu passt frisches Baguette.

KOMMENTARE
Gebackene Tomaten gefüllt mit Bulgursalat und Minzjoghurt

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Gefällt der Biggi :)
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Sehr lecker Deine gefüllten Tomaten. LG Brigitte
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Dein Rezept gefällt mir wirklich sehr gut und deine gefüllten Tomaten schmecken sicher unheimlich lecker :) Es wäre fein, wenn du den Link zu deinem Bulgur Salat ins Rezept setzen würdest, so dass man nicht erst danach suchen muss. GLG Uschi

Um das Rezept "Gebackene Tomaten gefüllt mit Bulgursalat und Minzjoghurt" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung