Tortelloni - Salat mit Ricottacreme

35 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Käse-Tortelloni aus dem Kühlregal 1000 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker etwas
Olivenöl + evtl. Olivenöl für die Vinagrette 1 Eßl.
Pinienkerne 50 g
Kirschtomaten 400 g
Tomaten getrocknet in Öl 100 g
Zwiebeln 2 mittelgroße
Weißweinessig 5 Eßl.
Ricotta 250 g
Crème fraîche 150 g
Basilikum 1 Bd.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
669 (160)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
13,9 g

Zubereitung

1.Tortellini in kochendem Salzwasser ca. 2 Min. garen. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Mit 1 Eßl. Olivenöl mischen.

2.Pinienkerne ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Kirschtomaten waschen und halbieren. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und das Öl auffangen. Tomaten in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln.

3.Essig, Öl und 1 Priese Zucker verrühren. 5 - 6 Eßl. Tomatenöl darunter schlagen.

4.Vorbereitete Salatzutaten mit der Vinaigrette mischen und ca. 20 Min. ziehen lassen.

5.Ricotta und Creme fraiche verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum waschen, abschutteln und die Blättchen abzupfen. Ricottacreme und die Basilikumblättchen unter dan Nudelsalat mischen. Ggf. noch einmal abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortelloni - Salat mit Ricottacreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortelloni - Salat mit Ricottacreme“