Katalanische Mandel-Paprika-Soße

Rezept: Katalanische Mandel-Paprika-Soße
1
00:15
2
944
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Tomaten
50 g
Mandeln geschält
2 Stück
Knoblauchzehen
1 Stück
Piri Piri Chili
3 Stück
gegrillte eingelegte rote Paprika (Viertel)
3 Stück
getrocknete eingelegte Tomaten
0,5 TL
geräuchertes Paprikapulver
0,5 TL
Cayennepfeffer
0,5 TL
Kreuzkümmelsamen
1 TL
Meersalz
2 TL
Zucker
100 ml
Olivenöl
1 EL
weißen Balsamico
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.05.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Katalanische Mandel-Paprika-Soße

Monstersteak mit Spicy Vegetable-Packs

ZUBEREITUNG
Katalanische Mandel-Paprika-Soße

1
Diese extrem leckere Soße wird in Katalonien zu gegrilltem Lauch serviert, sie passt aber auch hervorragend zu allen anderen gegrillten Gemüse oder Geflügel.
2
Für die Zubereitung die Mandeln in eine Pfanne ohne Öl geben und rundherum anrösten, dann die Kreuzkümmelsamen hinzufügen und kurz mit rösten. Alles auf die Seite stellen und abkühlen lassen.
3
In der Zwischenzeit die Knoblauchzehen schälen und von der Chili den Stiel entfernen. Die frischen Tomaten waschen, vierteln, vom Stielansatz und den Kernen befreien.
4
Am besten schmeckt die Sauce, wenn sie über Nacht im Kühlschrank durchzieht.

KOMMENTARE
Katalanische Mandel-Paprika-Soße

Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Sehr schön - schon gemopst ;-) GLG Uschi
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Das liest sich wirklich extrem lecker. Ich liebe solche Soßen und das Rz habe ich mir mal gebunkert.

Um das Rezept "Katalanische Mandel-Paprika-Soße " kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung