"Rudi Carrell" - Kuchen

Rezept: "Rudi Carrell" - Kuchen
...lass dich überraschen, waren seine Worte
2
...lass dich überraschen, waren seine Worte
3
739
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pk.
Cakemix
4 Stk.
Eier
150 gr.
Butter / Margarine
8 Stk.
Stroopwaffels
3 Rippen
Schokolade
1 EL
Ahornsirup
50 ml
Milch
1 Pk.
Schokoglasur dunkel
Fett, Mehl für die Backform
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.05.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2235 (534)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
53,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"Rudi Carrell" - Kuchen

Schokoladentörtchen mit einem Hauch von Trüffel und Aprico

ZUBEREITUNG
"Rudi Carrell" - Kuchen

1
Die meisten KB-Freunde wissen warum ich teilweise noch immer Fertigprodukte nehme & denke ich muss es nicht nochmals erklären. Sollte es dennoch Fragen geben könnt ihr mich gerne anschreiben...so und nun das Rezpet!
2
Warum Rudi Carrell? Beinah jeder kennt ihn und wer seine sendungen gesehen hat weiss das er fast immer der Meinung war : lass dich überraschen. Durch die Stroopwaffeln, die Schokolade und den Ahornsirup im Teig ist es geschmacklich doch eine kleine Überraschung.
3
Schokolade & Stroopwaffeln klein hacken mit einem Messer, einem Wiegemesser aber auch eine Küchenmaschine tut es auch. Eier, Butter weich, Milch, Ahornsirup & die Backmischung in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer vermengen oder in eine Knetmaschine geben und kneten lassen bis eine feiner fluffiger Teig entstanden ist. Als letztes die gehackten Stroopwaffeln und die Schokolade hinzu geben und unter den Teig mengen.
4
Den Ofen auf 175Grad ober?unterhitzen vorwärmen. Den Teig in eine gefettete und gemehlte Cakeform oder wie bei mir in eine Guglhupfform geben & diesen in den vorgewärmten Ofen stellen und darin 60 Minuten backen. Der Stäbchentest wird euch zeigen wann der Kuchen fertig ist.
5
Nach der Backzeit den Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 10minuten abkühlen lassen danach auf einen dekorativen Teller stürzen und abwarten bis er erkaltet ist. In der Zwischenzeit kann die Glasur, bei mir Schokolade, erwärmt werden um sie danach auf den Kuchen nach belieben zu verteilen.
6
P.S. Für die Schokolade hab ich mich für eine COEUR d'OR (white Praliné) entschieden. Da die Stroopwaffelnstücken etwas schwerer sind sinken sie beim backen mehr oder weniger auf den Boden des Kuchen aber da dieser ja später gestürzt wird ist die knusprige Masse somit wieder oben.
7
So meine lieben KB-Freunde da auch ich nicht perfekt bin, auch ab und an was vergesse möchte ich euch bitten mich auf eventuelle Fehler oder Fragen anzu schreiben/hinzuweisen und ich werde sie schnellstmöglich richtigstellen/verändern. Viel Spass beim nachbacken und Guten Appetit, eure tine

KOMMENTARE
"Rudi Carrell" - Kuchen

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
hallo liebe Tine- na dann leg ich doch mal los mit dem was du vergessen hast :) nämlich mir ein Stück zu probieren zu geben !!!! Dein Kuchen ist einfach nur KLASSE. Der Name- das Rezept und vorallem das Bild 1 = SUPER !!! GLG Biggi
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
danke dir :-*
Benutzerbild von wastel
   wastel
dein Kuchen würde ich auch gern probieren LG Sabine
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ich bin die erste.Bekomm Ich jetzt zwei Stücke von dem leckeren Kuchen. LG Brigitte
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
gerne doch, musst aber schnell sein. gglg tine

Um das Rezept ""Rudi Carrell" - Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung