Erdbeertiramisu

45 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Mascarpone 300 gr.
Eier 2 Stk.
Zucker 3 EL
Zucker 50 gr.
Erdbeeren 500 gr.
Grand Marnier 2 EL
Kekse (Lingue di Gatto) 1 Päckchen
Vanilleschote 1 Stk.

Zubereitung

1.Ein Glass Wasser mit 50 g Zucker aufkochen. Erdbeeren waschen, putzen, die Hälfte in Scheiben schneiden und beiseitelegen, die anderen vierteln und mit Grand Manier, und dem Zuckerwasser kochen. Die Soße pürieren.

2.Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark herausschaben. Vanillemark mit Eigelben und 5 Esslöffeln Zucker schlagen. Wenn sie schaumig sind Mascarpone hinzufügen und verrühren. Die Eiweiße schlagen und vorsichtig mit der Creme mischen

3.Die Kekse kurz in die Erdbeersoße tauchen. Erdbeeren und Kekse immer schichtweise im Wechsel mit der Creme in eine flache Form oder in ein geeignetes Glas geben. Mit den Keksen beginnen und mit der Creme abschließen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeertiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeertiramisu“