Tim´s BBQ Bacon & Beef Burger

Rezept: Tim´s BBQ Bacon & Beef Burger
Die pure Burger-Sünde
10
Die pure Burger-Sünde
00:20
1
767
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Burger-Bun (Brötchen)
150 g
gehacktes Rindfleisch
50 g
Tatar
100 g
Bacon in Scheiben
1 Stück
kleine rote Zwiebel
1 Stück
Fleischtomate
2 Blätter
Romanasalat
1 Scheibe
Cheddar Käse
1,5 EL
Tim´s himmlische Burger Sauce
1,5 EL
TimsKitchen Barbecue Soße
Meersalz
Pfeffer
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.04.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tim´s BBQ Bacon & Beef Burger

Blacksmurf-s Smoked Turtles
Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Tim´s BBQ Bacon & Beef Burger

1
Diesen Burger-Hochgenuss bereite ich in einem Holzkohle-Kugelgrilll zu, dieser muss zu einer Hälfte direkte und zu anderen Hälfte indirekte Hitze haben. Die Temperatur sollte bei 180° C. liegen.
2
Als erstes legt die Bacon-Scheiben bei direkter Hitze auf den Grill und lasse ihn schön braun werden. In der Zwischenzeit geben wir das Hackfleisch und das Tatar in eine Schüssel (beides sollte Zimmertemperatur haben!). Nehmt den Bacon vom Grill und hackt ihn auf einem Küchenbrett klein. Den gehackten Bacon gebt zum Fleisch und vermengt alles gleichmäßig mit einander.
3
Jetzt könnt ihr den Paddy aus der Fleischmasse formen, achtet darauf, dass der Paddy ca. 2 cm größer im Durchmesser ist als das Brötchen und in die Mitte des Paddy drückt mit einem Esslöffel eine ebenso große und tiefe Mulde. Das gleicht sich später beim Grillen wieder aus und euer Burger erhält die perfekte Größe.
4
Die Zwiebel könnt ihr schon mal schälen und in möglichst feine Ringe schneiden, die Tomate waschen, vom Stielansatz befreien und in Scheiben schneiden, den Salat waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Jetzt seit ihr perfekt vorbereitet und habt später am Grill alles zur Hand.
5
6
Am Grill, träufelt etwas Olivenöl auf den Paddy und verreibt dieses gleichmäßig, nun würzt das Fleisch von beiden Seiten mit Meersalz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer.
7
Grillt den Paddy für 1,5 Minuten auf direkter Hitze bei geschlossenem Deckel. Dann wendet den Paddy und grillt die zweite Seite ebenfalls für 1,5 Minuten bei direkter Hitze. Jetzt legt den Paddy in den indirekten Bereich, legt den Käse darauf und lasst ihn für 3 Minuten bei geschlossenem Deckel ruhen.
8
Baut den Burger nun wie folgt zusammen: Unterteil vom Burger-Bun, BBQ-Sauce, rote Zwiebeln, Fleisch, Tomaten, Salat und mit Burger-Sauce eingeriebenes Oberteil vom Burger-Bun.
9
Lasst euch diesen unglaublich guten Burger schmecken, ihr werdet ihn lieben!

KOMMENTARE
Tim´s BBQ Bacon & Beef Burger

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker, das ist was für mich, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans

Um das Rezept "Tim´s BBQ Bacon & Beef Burger" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung