Im Wok gebratene Zuckerschoten

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zuckerschoten 250 g
Salz 1 TL
Knoblauchzehen 2
Sonnenblumenöl 2 EL
helle Sojasauce 2 EL
Ketchup manis 1 EL
Zucker 1 EL
Salz 1 TL
Glutamat oder alternativ 1 TL Hühnerbrühe instant 1 TL
Tapioka Stärke 1,5 EL
Gemüsebrühe ( 1 TL instant ) 75 ml

Zubereitung

Zuckerschoten putzen/entfädeln, waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 1 Minute blanchieren, durch ein Küchensieb abgießen und kalt abspülen. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen, die Knoblauchzehenwürfel darin ca. 1 Minute anbraten/pfannerühren, die Zuckerschoten zugeben und einige Minuten mit anbraten/pfannerühren. Mit heller Sojasauce ( 2 EL ), Ketchup manis ( 1 EL ). Zucker ( 1 EL ) , Salz ( 1 TL ) und Glutamat ( 1 TL ) würzen. Die Tapioka Stärke ( 1,5 EL ) in der ausgekühlten Gemüsebrühe ( 75 ml ) anrühren und in den Wok einrühren. Sobald die Flüssigkeit anfängt anzudicken, den Wok vom Herd schieben.

Auch lecker

Kommentare zu „Im Wok gebratene Zuckerschoten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Im Wok gebratene Zuckerschoten“