Schnell was Süßes

Rezept: Schnell was Süßes
Rührkuchen ohne Mehl
2
Rührkuchen ohne Mehl
7
1797
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 mittelgroße
Eier Freiland
4 Päckchen
Vanillepuddingpulver
1 Tasse
Zucker
1 Tasse
Öl
0,5 Päckchen
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.03.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1645 (393)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
96,1 g
Fett
0,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnell was Süßes

Waldheidelbeerenmuffins mit Schmandhaube

ZUBEREITUNG
Schnell was Süßes

1
Dieser Kuchen ist super schnell beschrieben. Und Ich schwöre fantastisch gut. Hätte Ich selber nicht gedacht.
2
Den Zucker mit den Eiern schaumig rühren. Dann die restlichen Zutaten einfach dazu mischen.
3
Backofen auf 180c vorheizen.
4
Den Kuchen entweder in eine ausgebutterte Kastenform geben. Oder wo Ihr wollt.Ich habe kleine Kuchen gebacken.
5
Auf jedenfall den Kuchen ca.30-40 Minuten ,je nach Backofen backen.
6
Ich schwöre er ist super.Und schnell gemacht.Ich habe ihn mit etwas Sahne und Schokostreusel seviert.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von cockingcool

KOMMENTARE
Schnell was Süßes

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
melde mich bei dir an- Kaffee bring ich dann auch mit. Schönes Rezept für zwischendurch mal schnell auf den Tisch zu bringen. TIPITOPI :) GLG Biggi
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Die sehen großartig aus und sind recht unkomliziert. Das bekommt auch ein Backanfänger hin. Finde ich super. 5* gerne und viele Grüße von Frank.
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Ich glaube, das krieg sogar ich hin. Die sehen niedlich aus, so schön klein. Wie sagt man immer so schön:" Mit einem Haps sind die im Mund." Toll ! Ganz liebe Bussigrüße von Gabi
Benutzerbild von Test00
   Test00
So ein Küchlein ist sehr lecker. Noch ein Käffchen dazu, und einfach nur genießen. LG. Dieter
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
"Mehl" ist ja eigentlich als Stärke schon im Puddingpulver enthalten. Warum also sollte das nix werden? Und dass man immer nur Butter oder Margarine zum Backen verwenden muss, ist ebenfalls ein Ammenmärchen. Mit Öl ist das Ergebnis viel saftiger. Ich kann mir das auch sehr gut mit Schokopuddingpulver vorstellen, vielleicht nach dem Backen mittig teilen und mit etwas Marmelade füllen. Ich finde, das hast du toll gemacht. ;-)))))

Um das Rezept "Schnell was Süßes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung