Clafoutis au chévre

1 Std 30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier (L) 4 Stück
Mehl 150 Gramm
Sahne 30% Fett 200 Milliliter
Milch 250 Milliliter
Ziegencamembert 380 Gramm
Schnittlauch frisch 1 Bund
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Eier in einer Schüssel mit dem Schneebesen schaumig

2.Mehl zugeben und weiter rühren

3.Sahne zugeben und weiter rühren

4.Milch zugeben und weiter rühren

5.Salz, Pfeffer und 2/3 des Schnittlauches zufügen und weiter rühren

6.alles mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen. Je länger um so besser.

7.Eine Tarteform oder zur Not auch Springform mit weicher Butter gut einfetten.

8.Den Ziegenkäse in Scheiben schneiden und den Boden der Form damit belegen.

9.Die angerührte Omelett-Masse darüber gießen und mit dem Rest Schnittlauch bestreuen.

10.Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen

11.Auf der mittleren Schiene 45 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Clafoutis au chévre“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Clafoutis au chévre“