Clafoutis Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Clafoutis Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Clafoutis - Rezept
Clafoutis
01:45
8,4k
16
ZUTATEN
  • Kirschen
  • Vanillezucker
  • Kirschwasser
  • Eier
  • Zucker
  • Creme fraiche
  • Mehl
  • Mandeln gemahlen
  • Mehl
ZUTATEN
Clafoutis - Rezept
Clafoutis
00:30
2,5k
3
ZUTATEN
  • Kirschen
  • Mehl gesiebt
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Zimt
  • Butter
  • Salz
ZUTATEN
Clafoutis - Rezept
Clafoutis
2,6k
7
ZUTATEN
  • Milch
  • Vanilleschote
  • Sahne
  • Eigelb
  • Zucker
  • Eier
  • Zucker
  • Mehl
  • Sahne
  • Vanilleschote
  • Bananen
  • Butter
  • Himbeeren
  • Schokolade
  • Mandelsplitter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Äpfel
  • Zitrone, der Saft
  • Zucker
  • Eier
  • Milch
  • Sahne
  • gemahlene Mandeln
  • Mehl
  • Butter
  • Puderzucker
ZUTATEN
Karibischer Clafoutis - Rezept
Karibischer Clafoutis
00:40
1,9k
3
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Eier
  • Milch
  • Ananas
  • Kokosflocken
  • etwas Fett für die Form
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Instant Mehl
  • Sahne 30 Fett
  • Milch
  • Grappa
  • Nussmus
  • Rosmarinnadeln gehackt
  • Salbeiblätter gehackt
  • Paprikapulver edelsüß
  • Lavendelblüten
  • Olivenöl extra vergine
  • Rosa Beeren
  • Eier Größe M
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Peperoni gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Porree
  • Kirschtomaten
  • Paprika rot
  • Zwiebel rot
  • Weintrauben kernlos
ZUTATEN
Kirsch-Clafoutis - Rezept
Kirsch-Clafoutis
00:35
1,8k
10
ZUTATEN
  • Süßkirsche frisch
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Eier
  • Akazienhonig
  • Salz
  • Dinkel Mehl
  • Weinsteinpulver
  • Milch
  • Butter für die Auflaufform
  • Puderzucker
ZUTATEN
Clafoutis (Kirschauflauf) - Rezept
Clafoutis Kirschauflauf
00:55
2,4k
8
ZUTATEN
  • Kirschen aus dem Glas
  • Mehl
  • Eier, leicht verschlagen
  • Milch
  • Creme double
  • Butter, zerlassen
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Zucker
ZUTATEN
Kirsch-Clafoutis - Rezept
Kirsch-Clafoutis
1,5k
9
ZUTATEN
  • Kirschen
  • Eier
  • Zucker
  • Bourbonvanillezucker
  • Salz
  • Milch
  • Mehl
  • Backpulver
  • Mandeln gemahlen
  • Marzipan
ZUTATEN
Bratapfel Clafoutis - Rezept
Bratapfel Clafoutis
00:40
9,3k
18
ZUTATEN
  • Mark einer Vanilleschote
  • Eier
  • Zucker
  • Mehl
  • Sahne
  • Milch
  • kleine Äpfel
  • Rosinen
  • Honig
  • Zimt
  • gehackte Mandeln
ZUTATEN
Rhabarber-Clafoutis - Rezept
Rhabarber-Clafoutis
00:55
3,6k
8
ZUTATEN
  • neutrales Öl
  • Rhabarber frisch
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Eier
  • Mehl
  • Milch
ZUTATEN
Tomaten-Clafoutis - Rezept
Tomaten-Clafoutis
00:25
3,5k
10
ZUTATEN
  • Butter
  • Milch
  • Eier
  • Salz, Pfeffer
  • Parmesan, frisch gerieben, es geht auch jeder andere Käse
  • Mehl
  • Basilikum, im Falle eines Falles auch ruhig getrockneter
  • Kirschtomaten
  • ein paar geröstete Pinienkerne
ZUTATEN
Rhabarber-Clafoutis - Rezept
Rhabarber-Clafoutis
01:20
3,2k
14
ZUTATEN
  • Rhabarber
  • Olivenöl
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Eier
  • Mehl
  • Kuhmilch
  • Puderzucker
  • Zucker braun Rohzucker
  • Stärke
ZUTATEN
Clafoutis au chévre - Rezept - Bild Nr. 5473
Clafoutis au chevre
01:30
1,6k
1
ZUTATEN
  • Eier L
  • Mehl
  • Sahne 30 Fett
  • Milch
  • Ziegencamembert
  • Schnittlauch frisch
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
Versöhnungs-Clafoutis ala Kammerspiele - Rezept
Versöhnungs-Clafoutis ala Kammerspiele
01:15
965
6
ZUTATEN
  • Kirschen
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Mehl
  • Sahne
  • Salz
  • Puderzucker
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Clafoutis

Haben Sie sich schon immer einmal gefragt, was Clafoutis sind? Auch wenn dieser Name sehr befremdlich klingt, verbirgt sich hinter ihm ein köstlicher Nachtisch. Dieser stammt aus Frankreich, und ist dort ein klassisches Dessert. Ein Clafoutis wird üblicherweise mit Kirschen zubereitet, der dadurch fruchtig frisch schmeckt. Dieser Nachtisch wird gerne als Abschluss eines köstlichen Menüs gereicht und kann auch als süße Hauptspeise verzehrt werden. Das liegt an der Eiercreme, die wie ein leckerer Pfannkuchen schmeckt.

Clafoutis aus Frankreich

Ein Clafoutis besteht aus einer Creme aus geschlagenen Eiern, die nach klassischer Art mit Crème double angereichert wird. Diese ist sehr fetthaltig, weshalb sie in vielen Rezepten durch leichtere Produkte wie Sojasahne, Kokosmilch oder Schmand ersetzt wird. Hinzu kommen etwas Zucker sowie frische Kirschen oder solche aus dem Glas, die gewaschen, entstielt und entkernt sein sollten. Die Masse wird in einer Springform in den Ofen gegeben und knusprig braun gebacken.
Empfehlung