Eierlikörkuchen

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 5
Zucker 125 g
Mehl 250 g
Margarine 100 g
Backpulver 1 Päckchen
Eierlikör 150 ml
Haselnüsse gemahlen 200 g
Raspelschokolade 100 g
Glasur etwas
Schokoladen-Kuchenglasur 150 g
Erdnüsse gehackt etwas

Zubereitung

1.Zucker und Margarine schaumig schlagen, Eier nach und nach unterrühren. Eierlikör einrühren. Mehl, Backpulver, Haselnüsse und Raspelschokolade gut mischen. Portionsweise unter die Zucker-Ei-Masse rühren.

2.Backofen auf 180° vorheizen. Springform 26 cm fetten mit Semmelbrösel ausstreuen. Den Teig in die Form geben, glattstreichen. Den Kuchen ca. 45 bis 55 Minuten backen.

3.Kuchen auskühlen lassen, Glasur erwärmen und den Kuchen rundherum damit bestreichen. Zum Schluss mit den Erdnüssen bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikörkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikörkuchen“