schnelle Quarkbröchen

Rezept: schnelle Quarkbröchen
Sehr leckere schnelle Brötchen für das Sonntagsfrühstück oder Zwischendurch. Perfekt zum einfrieren
1
Sehr leckere schnelle Brötchen für das Sonntagsfrühstück oder Zwischendurch. Perfekt zum einfrieren
00:35
0
261
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Magerquark
500 gr.
Mehl
2
Eier
2 TL
Backpulver
2 TL
Salz
1 EL
Honig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.03.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
862 (206)
Eiweiß
11,2 g
Kohlenhydrate
37,9 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
schnelle Quarkbröchen

Himbeer-Müsli-Herz
Fruchtiger Quark

ZUBEREITUNG
schnelle Quarkbröchen

Das Mehl mit dem Backpulver, Salz und Honig mischen. Den Quark und die Eier unterkneten. Ist der Quark zu trocken, evtl. mit etwas Milch sämig machen. 10-12 Brötchen mit feuchten Händen formen und bei 180°C im vorgeheizten Backofen 20-30 min backen.

KOMMENTARE
schnelle Quarkbröchen

Um das Rezept "schnelle Quarkbröchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung