Rindfleisch mit Paprikamix und Mie-Nudeln

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rindfleisch mit Paprikamix:
Steakhüfte 250 g
Paprika ( rot, grün und gelb ) 500 g
Frühlingszwiebeln 50
große, braune Champignons ca. 150 g 2 g
Knoblauchzehen 2
Ingwer walnussgroß 1 Stüc
große, rote Chilischote 1
Sonnenblumenöl 3 EL
Glutamat alternativ 1 TL Hühnerbrühe instant 1 TL
Marinade:
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 3 kräftige Prisen
Sesamöl 1 TL
Tapioka Stärke 1 TL
Ketchup manis 1 EL
Sauce:
Ketchup manis 2 EL
dunkle Sojasauce 2 EL
Fischsauce 1 TL
Zucker 1 TL
Tapioka Stärke 1 TL
Rinderbrühe ( 1 TL instant ) 200 ml
Mie-Nudeln:
Mie-Nudeln 150 g
Salz 1 TL
Sonnenblumenöl 1 EL
Servieren:
kleine Petersilienstängel zum Garnieren 9

Zubereitung

Rindfleisch Paprikamix:

1.Rindfleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, längs halbieren, in dünne Scheibchen schneiden und mit groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), Sesamöl ( 1 TL), Tapioka Stärke ( 1 TL ) und Ketchup manis ( 1 EL ) ca. 30 Minuten marinieren. Paprikas putzen, waschen und in kleine Rauten schneiden. Champignons putzen/bürsten, halbieren und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in ca. 2 – 3 cm lange Stücke schneiden. Ingwer und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln.

Sauce:

2.Aus Rinderbrühe ( 200 ml ), Ketchup manis ( 2 EL ), dunkler Sojasauce ( 2 EL ), Fischsauce ( 1 TL ), Zucker ( 1 TL ), Tapioka Stärke ( 1 TL ) eine Sauce anrühren

Mie-Nudeln:

3.Mie-Nudeln ( 150 g ) in heißen Salzwasser ( 1 TL Salz ) einige Minuten ziehen lassen, durch ein Küchensieb abgießen, in den heißen Topf zurückgeben und in Sonnenblumenöl ( 1 EL ) schwenken, damit sie nicht verkleben.

Rindfleisch Mit Paprikamix und Mie-Nudeln:

4.Sonnenblumenöl ( 3 EL ) im Wok erhitzen und die Rindfleischscheibchen darin portionsweise kräftig anbraten und an den Wokrand schieben. Nun nacheinander das Gemüse ( Knoblauchzehenwürfel + Ingwerwürfel + Chilischotenwürfel, Paprikarauten + Champignonscheiben + Frühlingszwiebelstücke ) zugeben, jeweils mit anbraten/pfannenrühren und mit der vorbereiteten Sauce ablöschen/angießen. Alles mit geschlossenen Deckel ca. 10 Minuten köcheln/kochen lassen. Zum Schluss mit Glu-tamat ( 1 TL ) oder alternativ Hühnerbrühe instant ( 1 TL ) abschmecken und die vor-bereiteten Mie-Nudeln unterheben und alles kurz erhitzen.

Servieren:

5.Rindfleisch mit Paprikamix und Mie-Nudeln, mit Petersilie garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleisch mit Paprikamix und Mie-Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleisch mit Paprikamix und Mie-Nudeln“