Linsen-Zitronen-Suppe

35 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kokosöl oder Ghee 1 EL
Zwiebeln 2 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Ingwer 2 cm
gemahlener Koriander 0,5 TL
gemahlener Kreuzkümmel 1 TL (gestrichen)
schwarze Senfsamen 1 TL
Rosenpaprika scharf 0,5 TL
gehackte Tomaten aus der Dose 400 g
Gemüsebrühe 750 ml
Meersalz etwas
unbehandelte Zitrone 1 Stk.
rote Linsen 200 g
Ahornsirup oder Honig etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Im erhitzten Kokosöl in einem Topf einige Minuten andünsten. Koriander, schwarze Senfsamen und Kreuzkümmel dazugeben und kurz anrösten. Eine Prise Salz, Paprikapulver, gehackte Tomaten, Gemüsebrühe, Linsen und 3 Zitronenscheiben unterrühren.

2.Mit aufgelegtem Deckel ca. 25 Minuten köcheln lassen. Mit etwas Honig oder Ahornsirup abschmecken.

3.Zum Servieren, die Suppe auf Tellern verteilen und mit den restlichen Zitronenscheiben, gehacktem Koriander oder Petersilie, Frühlingszwiebeln o. ä. anrichten. Auch gebratene Kräuterseitlinge passen gut dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linsen-Zitronen-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linsen-Zitronen-Suppe“