Nordafrikanischer Linsensalat

1 Std 40 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
braune Linsen 300 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Gewürznelken 2 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Kreuzkümmel gemahlen 1 Esslöffel
Frühlingszwiebeln 4 Stück
Paprika rot 0,5 Stück
Paprika gelb 0,5 Stück
Koriander gehackt 2 Esslöffel
Petersilie glatt gehackt 2 Esslöffel
Zitronenschale gerieben 0,25 Stück
Olivenöl extra vergine 5 Esslöffel
Balsamico-Essig rosa 2 Esslöffel
Zitronensaft frisch gepresst 1 Esslöffel
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1288 (308)
Eiweiß
23,4 g
Kohlenhydrate
49,1 g
Fett
1,4 g

Zubereitung

1.Linsen mit Zitronenschalenabrieb, angedrückten Knoblauchzehen und der mit den Nelken gespickten Zwiebel in einen Topf geben. Einen halben EL Kreuzkümmel darüber verteilen und mit 1 Liter Wasser auffüllen.

2.Das Ganze ca. 30 Minuten köcheln lassen. Danach Zwiebel und Knoblauch entfernen und abgießen.

3.Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und die Paprika würfeln.

4.Linsen, Frühlingszwiebelringe,Paprikawürfel, gehackter Koriander und Petersilie vermischen. Olivenöl, Balsamico und Zitronensaft hinzufügen und kräftig mit Pfeffer und Salz würzen. Alles gut durchmengen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Danach nochmal abschmecken und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Nordafrikanischer Linsensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nordafrikanischer Linsensalat“