Rotgarnelenteller mit Beilagen

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rotgarnelen 7 - 8 Stück 150 g
Butter 1 EL
Sonnenblumenöl 1 EL
flüssiger Honig 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 3 kräftige Prisen
Scheibchen Baguette 10
Butter etwas
Weichkäse etwas
Fleischsalat etwas
Mandarine 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Butter ( 1 EL ) und Sonnenblumenöl ( 1 EL ) in einer Pfanne erhitzen, die Rotgarnelen zugeben, bei geringer Temperatur anbraten, mit flüssigen Honig ( 1 EL ) beträufeln und umdrehen. Mit groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) würzen. Baguettescheibchen mit Butter, Weichkäse und Fleischsalat bestreichen/belegen, zusammen mit den Rotgarnelen auf 2 Teller anrichten, mit dem Bratensaft beträufeln und mit Mandarinenspalten garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotgarnelenteller mit Beilagen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotgarnelenteller mit Beilagen“