Rotgarnelenteller mit Beilagen

Rezept: Rotgarnelenteller mit Beilagen
( Ein sehr, sehr leckeres Abendessen ! )
0
( Ein sehr, sehr leckeres Abendessen ! )
1
327
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Rotgarnelen 7 - 8 Stück
1 EL
Butter
1 EL
Sonnenblumenöl
1 EL
flüssiger Honig
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
10
Scheibchen Baguette
Butter
Weichkäse
Fleischsalat
1
Mandarine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.12.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotgarnelenteller mit Beilagen

ZUBEREITUNG
Rotgarnelenteller mit Beilagen

Butter ( 1 EL ) und Sonnenblumenöl ( 1 EL ) in einer Pfanne erhitzen, die Rotgarnelen zugeben, bei geringer Temperatur anbraten, mit flüssigen Honig ( 1 EL ) beträufeln und umdrehen. Mit groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) würzen. Baguettescheibchen mit Butter, Weichkäse und Fleischsalat bestreichen/belegen, zusammen mit den Rotgarnelen auf 2 Teller anrichten, mit dem Bratensaft beträufeln und mit Mandarinenspalten garniert, servieren.

KOMMENTARE
Rotgarnelenteller mit Beilagen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Das Rezept kann man nicht besser zubereiten. Es passt alles. Wünsche Dir gesunde, stressfreie und wunderschöne Weihnachten. LG. Dieter

Um das Rezept "Rotgarnelenteller mit Beilagen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung