Mürbeteigplätzchen

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig:
Mehl 600 g
Backpulver 1 Päckchen
Zucker 200 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2
Schmand 200 g
Zum Verzieren:
Schokoladenglasur 1 Becher

Zubereitung

Für den Teig:

1.Mehl und Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben.

2.Zucker und Vanillezucker dazugeben.

3.Eier und Schmand dazugeben und alles gut verkneten.

4.Den Teig auf der Arbeitsfläche ausrollen.

5.Plätzchen ausstechen und auf ein Backblech legen.

6.Bei 180 Grad Umluft etwa 12 Minuten backen.

Zum Verzieren:

7.Schokoladenglasur schmelzen und auf die Plätzchen streichen oder die Plätzchen mit Zuckerschrift verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Mürbeteigplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mürbeteigplätzchen“