Senfbrot mit Sonnenblumenkernen

48 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
VORTEIG
WEizenmehl Typ 550 60 g
Wasser 40 g
Hefe 2 g
Salz 2 g
QUELLSTÜCK
Roggenschrot 200 g
Wasser 200 g
HAUPTTEIG
Weizenmehl Type 550 600 g
Wasser 300 g
Hefe 14 g
Salz 16 g
Senf 40 g
geriebener Käse, wie z.B. Cheddar.. 120 g

Zubereitung

Vorteig

1.Die Zutaten für den Vorteig verkneten und 1 Stunde bei Zimmertemperatur gehen lassen. Dann für 48 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Quellstück

2.Roggenschrot und Wasser verrühren und 5-10 Stunden quellen lassen.

Hauptteig

3.Vorteig, Quellstück und die Zutaten für den Hauptteig verkneten. (ca 2 Minuten langsam/8Minuten schnell) Abgedeckt 1,5 Stunden gehen lassen.

4.Zwei Laibe formen, mit Senf bestreichen und in Sonnenblumenkernen wälzen. Nochmals gut gehen lassen -ca 1 Stunde

5.Backofen auf 220 Grad aufheizen. Brot mit Schwaden ca 40- 45 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Senfbrot mit Sonnenblumenkernen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Senfbrot mit Sonnenblumenkernen“